Passwortabfrage über Combobox

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Passwortabfrage über Combobox
von: Lena
Geschrieben am: 12.04.2005 17:00:56
Hallo liebe VBA-Profis.
Ich habe eine kleine Combobox mit Namen erstellt und möchte nun den Namen Passwörter zuweisen, die bei Aufruf der Box abgefragt werden. *schnief* Funktioniert aber überhaupt nicht.
Das Initialize geht, aber der 2. Teil mit Select case geht überhaupt nicht :-(
Ich danke jedem für eine gute Idee... D A N K E S C H Ö N

Das geht:


Private Sub UserForm_Initialize()
                            '*** Die passenden Passwörter****
   ComboBox1.AddItem "Heike"            'rose
   ComboBox1.AddItem "Suzi"             'maus
   ComboBox1.AddItem "Otto"             'tulpe
    
End Sub

Da tut sich überhaupt nix, weils wahrscheinlich gar nicht gehen kann :-(

Private Sub CommandButton3_Click()
    Dim heike As String
    Dim suzi As String
    Dim otto As String
        
    With Sheets("Tabelle2")
        Select Case ComboBox1.Value
            Case heike
                If TextBox1.Value = "heike" Then
                    .Cells(1, 1).Value = ComboBox1.Value
                Else
                MsgBox "falsches Passwort"
                End If
                
            Case suzi
                If TextBox1.Value = "maus" Then
                    .Cells(1, 1).Value = ComboBox1.Value
                Else
                MsgBox "falsches Passwort"
                End If
            
            Case otto
                 If TextBox1.Value = "tulpe" Then
                    .Cells(1, 1).Value = ComboBox1.Value
                Else
                    MsgBox "falsches Passwort"
                End If
        
       End Select
       
    End With
  
End Sub

Bild

Betrifft: AW: Passwortabfrage über Combobox
von: RolfK
Geschrieben am: 12.04.2005 17:18:17
Hallo Lena,
Dim heike As String
Dim suzi As String
Dim otto As String
hier dimensionierst Du drei neue Variablen, die aber nicht gefüllt werden. Damit wird meiner Meinung nach in der Select Case immer gegen die leere Variable geprüft. Die Dimensionierung kann entfallen und dann muss das wie folgt lauten:
With Sheets("Tabelle2")
Select Case ComboBox1.Value
Case = "heike"
If TextBox1.Value = "rose" Then
.Cells(1, 1).Value = ComboBox1.Value
Else
MsgBox "falsches Passwort"
End If
usw .....
RolfK
Bild

Betrifft: AW: Passwortabfrage über Combobox
von: lena
Geschrieben am: 12.04.2005 17:30:49
Hallo lieber RolfK,
ganz lieben Dank für deine Hilfe, aber das Ding mag mich nicht :-( Jetzt überträgt "er" gar keine Daten mehr in A1?
Trotzdem dankeschön für deine Mühe
L.G. Lena
Bild

Betrifft: AW: Passwortabfrage über Combobox
von: MichaV
Geschrieben am: 12.04.2005 17:23:46
Hi,
Du definierst eine Variable heike, weist aber keinen Wert zu. Füge über With... heike="Heike" ein und es sollte bei Heike klappen. Gleiches natürlich für die anderen Namen.
Oder definiere anstelle Dim einfach const heike="Heike"
Oder schreib im der Select- Block gleich case "Heike".
Gruß- Micha
PS: Rückmeldung wäre nett.
Bild

Betrifft: AW: Passwortabfrage über Combobox
von: Lena
Geschrieben am: 12.04.2005 17:26:28
Hallo MichaV..
*UPS* Das war bissi zu schwierig für mich, kannst du bitte eine Beispiel Zeile für Case "Heike" bringen, lieben Dank
Lena
Bild

Betrifft: siehe RolfK
von: mvbln@gmx.de
Geschrieben am: 12.04.2005 17:32:03
Beispiel hat Rolf schon geliefert.
Ich hab mich undeutlich ausgedrückt... case="Heike"
Micha
Bild

Betrifft: AW: Passwortabfrage über Combobox
von: Lena
Geschrieben am: 12.04.2005 17:32:11
*mein Problemchen ist noch nicht gelöst*
Dankeschön
Bild

Betrifft: AW: Passwortabfrage über Combobox
von: Lena
Geschrieben am: 12.04.2005 17:35:14
lieber RolfK und MichaV
Habe - hoffe ich - Eure lieben Ratschläge befolgt, aber es geht nicht...
Was ist da falsch von mir??

Private Sub CommandButton3_Click()
With Sheets("Tabelle2")
    
    Select Case ComboBox1.Value
        
        Case Is = "heike"
        If TextBox1.Value = "rose" Then
            .Cells(1, 1).Value = ComboBox1.Value
          Else
            MsgBox "falsches Passwort"
        End If
        Case Is = "suzi"
        If TextBox1.Value = "maus" Then
            .Cells(1, 1).Value = ComboBox1.Value
          Else
            MsgBox "falsches Passwort"
        End If
        
        Case Is = "otto"
        If TextBox1.Value = "tulpe" Then
            .Cells(1, 1).Value = ComboBox1.Value
          Else
            MsgBox "falsches Passwort"
        End If
        End Select 
    End With
End Sub

Bild

Betrifft: Quatsch! siehe hier
von: MichaV
Geschrieben am: 12.04.2005 17:40:46
Hi,
Rolf hat mich verwirrt ;o)
So klappts bei mir: (und so hats Rolf gemeint)


      
With Sheets(1)
        
Select Case ComboBox1.Value
            
Case "Heike"
                
If TextBox1.Value = "rose" Then
                    .Cells(1, 1).Value = ComboBox1.Value
                
Else
                MsgBox "falsches Passwort"
                
End If
                
            
Case "Suzi"
                
If TextBox1.Value = "maus" Then
                    .Cells(1, 1).Value = ComboBox1.Value
                
Else
                MsgBox "falsches Passwort"
                
End If
            
            
Case "Otto"
                 
If TextBox1.Value = "tulpe" Then
                    .Cells(1, 1).Value = ComboBox1.Value
                
Else
                    MsgBox "falsches Passwort"
                
End If
        
       
End Select
       
    
End With 

     Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 3.0

Gruß- Micha
Bild

Betrifft: AW: Quatsch! siehe hier
von: Lena
Geschrieben am: 12.04.2005 17:48:10
D A N K E S C H Ö N...... Es klappt supi-dupi-gut.
Schönen Abend wünscht dir lieber MichaV - Lena!
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Passwortabfrage über Combobox"