Stunden auf halbe bzw. volle Stunden runden

Bild

Betrifft: Stunden auf halbe bzw. volle Stunden runden
von: Malte
Geschrieben am: 27.11.2015 07:14:30

Hallo,
ich habe ein Problem eine Runden-Funktion zu implementieren. Ich möchte gerne die Stunden auf jeweils halbe, oder volle Stunden bringen.
Ich habe z.B. 220,3 Stunden, daraus sollen 220 Stunden werden. Im Falle von 220,95 Stunden sollen 220,5 Stunden daraus werden
Also immer nur halbe, oder volle Stunden.
Ich weiß aber nicht, wie ich das mathematisch in VBA umsetzen kann.
Kann mir jemand helfen?
Danke!
Gruß
Malte

Bild

Betrifft: AW: Stunden auf halbe bzw. volle Stunden runden
von: Bernd
Geschrieben am: 27.11.2015 07:19:51
Hi,
guckst Du hier:
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher=20
mfg Bernd
PS.: sonst Recherche verwenden, da findet sich vieles!

Bild

Betrifft: AW: multiplizieren und dividieren und KÜRZEN() ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 27.11.2015 07:20:53
Hallo Malte,
... so: =KÜRZEN(A1*2;)/2
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: Stunden auf halbe bzw. volle Stunden runden
von: Malte
Geschrieben am: 28.11.2015 09:24:10
Hallo,
danke für Eure Antworten!
Leider funktioniert keines der Beispiele.
Ich habe folgende Uhrzeiten als Beispiel gewählt:
12:59
13:05
13:31
Für die Idee mit dem Kürzen komme komische Ergebnisse heraus (immer 12:00).
Mit dem Link habe ich nun versucht immer auf den 2-Std-Teil zu gehen.
Hierbei erhalte ich für 13:05 und 13:31 die richtigien Ergebnisse mit =RUNDEN().. Allerdings wird aus 12:59 13:00, wobei ich eigl. 12:30 als Werte benötige.
Hier eine Bsp-Mappe:
https://www.herber.de/bbs/user/101859.xlsx
Gut wäre es, wenn die Lösung in VBA umsetzbar wäre.
Kann mir jemand helfen?
Vielen Dank!
Gruß
Malte

Bild

Betrifft: AW: Stunden auf halbe bzw. volle Stunden runden
von: Sepp
Geschrieben am: 28.11.2015 11:48:34
Hallo Malte,
Tabelle1

 ABCDEFGH
1        
2 Std-Teil2     
3     Es muss als Ergebnis stehen  
4 12:5912:30:0012:30:00 12:30  
5 13:0513:00:0013:00:00 13:00  
6 13:3113:30:0013:30:00 13:30  
7        

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
C4=ABRUNDEN(B4*24*$C$2;0)/(24*$C$2)
D4=KÜRZEN(C4*24*$C$2;)/($C$2*24)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8
Oder als VBA-Code.
Sub roundTime()
Dim rng As Range

For Each rng In Tabelle1.Range("B4:B6")
  If IsNumeric(rng) Then
    rng.Offset(0, 1) = Fix(rng * 24 * 2) / (24 * 2)
  End If
Next
End Sub

Gruß Sepp


Bild

Betrifft: AW: Stunden auf halbe bzw. volle Stunden runden
von: Malte
Geschrieben am: 28.11.2015 14:26:15
Vielen Dank!

Bild

Betrifft: AW: Format der Uhrzeitenangaben maßgebend ...
von: neopa C
Geschrieben am: 28.11.2015 17:38:54
Hallo Malte,
... aus Deiner Eingangsfragestellung war nur zu entnehmen, dass Deine Uhrzeiten als sogenannten Industriezeit (sichtbare Dezimalzahlen) angeben sind. Dafür waren dann unsere angegebenen Rundungsformeln auch korrekt.
Nun schreibst Du aber auf einmal, dass Du Uhrzeitangaben gerundet haben willst. Uhrzeitangaben sind in Excel spez. formatierte Dezimalzahlen, die dann natürlich auch einer entsprechend angepassten Rundungsformel benötigen, so wie sie Dir nun Sepp aufgezeigt hat.
Mehr zu Uhrzeiten in Excel sieh mal hier: http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=130 und hier: http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=128

Gruß Werner
.. , - ...

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Stunden auf halbe bzw. volle Stunden runden"