Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
888to892
888to892
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Verzeichnisstruktur kopieren - ohne Inhalt!

Verzeichnisstruktur kopieren - ohne Inhalt!
27.07.2007 09:55:19
Klaus
Hallo zusammen,
ich möchte den Verzeichnisbaum von einem Laufwerk bzw. von einem bestimmten Unterverzeichnis (z. B. c: \temp) in ein anderes Laufwerk (z. B. d:\sicherung) kopieren.
Es soll nur die Verzeichnisstruktur ohne Inhalt/Dateien kopiert werden (z. B. mit copyFolder klappt das ja nicht).
Im Ziellaufwerk existieren schon Teile des Verzeichnisbaums mit einigen Dateien. Diese sollen natürlich erhalten bleiben, es sollen also nur die "neuen" Verzeichnisse hinzugefügt werden.
Vielen Dank für Euere Hilfe!
Klaus

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Verzeichnisstruktur kopieren - ohne Inhalt!
27.07.2007 10:01:00
Chaos
Servus,
ein Verzeichnis kann man z.B.: so erstellen.
Dim strpfad
strpfad = "C:\Ordner"
If Dir(strpfad, vbDirectory) = "" Then
On Error Resume Next
MkDir strpfad
gilt allerdings immer nur für einen Ordner, d.h.: wenn du z.B. sowas willst.
C:\Ordner\Unterordner, dann musst du das so schreiben:
Dim strpfad, strpfad 1
strpfad = "C:\Ordner"
If Dir(strpfad, vbDirectory) = "" Then
On Error Resume Next
MkDir strpfad
strpfad1 = "C:\Ordner\Unterordner"
If Dir(strpfad1, vbDirectory) = "" Then
On Error Resume Next
MkDir strpfad1
Gruß
Chaos

Anzeige
AW: Verzeichnisstruktur kopieren - ohne Inhalt!
27.07.2007 11:18:00
ransi
Hallo Klaus
Teste mal das hier:
' **********************************************************************
' Modul: Tabelle1 Typ: Element der Mappe(Sheet, Workbook, ...)
' **********************************************************************

Option Explicit

Dim arr
Dim L As Long

Public Sub Aufruf()
Dim objShell As Object
Dim objFolder As Object
Dim objItem As Object
L = 0
Redim arr(1)
Set objShell = CreateObject("Shell.Application")
With objShell
    Set objFolder = .BrowseForFolder(0&, "Startordner suchen", 0)
End With
If Not objFolder Is Nothing Then
    Set objItem = objFolder.Self
    arr(L) = objItem.Path
    arr(1) = "D:\Testordner"
    L = 1
    Else: Exit Sub
End If
Schreiben objItem.Path
verzeichnisse_erstellen (arr)
End Sub

Public Sub Schreiben(Suchordner)
Dim fso As Object
Dim datei
Dim Unterordner
Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set datei = fso.getfolder(Suchordner)
On Error Resume Next
For Each Unterordner In datei.subfolders
    L = L + 1
    Redim Preserve arr(L)
    arr(L) = Replace(Unterordner.Path, arr(0), "D:\Testordner")
    Schreiben Unterordner
Next
Set fso = Nothing
Set datei = Nothing
End Sub

Public Sub verzeichnisse_erstellen(a)
Dim LNG As Long
On Error Resume Next
For LNG = 1 To UBound(arr)
    If Dir(arr(LNG)) = "" Then MkDir arr(LNG)
Next
End Sub

Nimm aber erstmal verzeichnisse in denen nichts steht.
ransi

Anzeige
AW: Verzeichnisstruktur kopieren - ohne Inhalt!
29.07.2007 12:56:00
klaus
Hallo Ransi,
klappt ganz gut und mit einem zusätzlichen Check, ob es das Verzeichnis auf dem Ziellaufwerk existiert (in diesem Fall wird das Verzeichnis natürlich nicht neu angelegt) werden dort auch keine Dateien überschrieben...
Danke und Gruß
Klaus

33 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige