Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row

Betrifft: Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row von: Hartmut_M
Geschrieben am: 08.10.2014 14:20:14

Hallo, bitte gebt mir einen Tipp. Seit dem Umstieg von Excel XP auf 2010 funktioniert der Code nicht mehr.

Aus einer Datei kopiere ich den Bereich B1:G1
Den kopierten Bereich will ich in einer anderen Datei einfügen.
Dazu suche ich die erste freie Zeile in der zu öffnenden Datei.

Workbooks.Open(Filename:="I:\Sammeldatei.xls").Activate
ActiveWorkbook.Worksheets(1).Select
iletzteZelle = Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row

iletzteZelle gibt aber die Zeilennummer der Ursprungsdatei zurück. Ich brauche aber die Zeile aus der aktiven Datei. Was mache ich falsch?

Gruß Hartmut

  

Betrifft: AW: Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row von: ChrisL
Geschrieben am: 08.10.2014 14:33:45

Hi Hartmut

Activate und Select wenn möglich vermeiden...

Sub Makro1()
Dim WB As Workbook
Dim WS As Worksheet
Dim iletzteZelle As Long

Set WB = Workbooks.Open(Filename:="I:\Sammeldatei.xls")
Set WS = WB.Worksheets(1)

iletzteZelle = WS.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
MsgBox iletzteZelle
End Sub

cu
Chris


  

Betrifft: AW: Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row von: Hartmut_M
Geschrieben am: 08.10.2014 14:56:24

Hallo Chris, vielen Dank für den Tipp.
Beim ausführen erhalte ich nach der Zeile:
iletzteZelle = WS.Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
Fehler 1004: Anwendungs- oder objektdefineirter Fehler

Bei Rows.Count wird mir 1048576 angezeigt. Bei xlUp -4162

Sagt dir das etwas? Ich blick zurzeit nicht mehr durch. :-(


  

Betrifft: AW: Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row von: Luschi
Geschrieben am: 08.10.2014 15:09:24

Hallo Hartmut,

mache es so:

With WS
   iletzteZelle = .Cells(.Rows.Count, 1).End(xlUp).Row
End With
Gruß von Luschi
aus klein-Paris

PS: achte dabei auf die Punkte vor Cells & Rows


  

Betrifft: AW: Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row von: Hartmut_M
Geschrieben am: 08.10.2014 15:55:17

Hallo Luschi,
so geht's. Vielen Dank.
Gruß Hartmut