Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Verweis-Report für alle vorgegebenen XLSM-Files


Betrifft: Verweis-Report für alle vorgegebenen XLSM-Files von: Werner Perouse
Geschrieben am: 28.09.2019 10:58:28

Hallo Forum,

ich möchte gerne wissen, welche Verweise ich in welcher Excel-File gesetzt habe.

Im Forum habe ich folgenden Beitrag gefunden:

https://www.herber.de/forum/archiv/1156to1160/1158170_Bibliothek_fuer_VBProjectReferences.html

Was müßte ich an dem Code ändern, wenn ich als Eingabe eine Liste von z. B. 3 File-Namen habe, und diese Namen in einer Tabelle bereitgestellt sind?

Ich könnte mir vorstellen, diesem Tabellenblatt einen festen Namen ("Files") zuzuweisen. Ebenso wäre für den Report ein fester Name "(Report") auch nicht schlecht.

Celle(1,1) = Filename1
Celle(2,1) = Filename2
Celle(3,1) = Filename3

Die Filenamen (kompletter Name) stehen bereits zur Verfügung; sie werden an anderer Stelle ermittelt.

Natürlich müsste der Report um eine Spalte verschoben werden, und in Spalte 1 der Name der XLSM-File eingetragen werden. Das bekomme ich hin.

Mein Problem: wie komme ich an die Informationen in den anderen Files.

Gruß

Werner

  

Betrifft: AW: Verweis-Report für alle vorgegebenen XLSM-Files von: Regina Resch-Jansen
Geschrieben am: 28.09.2019 11:40:11

Hi,
Du könntest doch eine Schleife über die Zellen mir den Filenames laufen lassen und mit Workbook.Open eine File nach dem anderen öffnen. Dann mit
Set oRefs = ActiveWorkbook.VBProject.References
die Verweise auslesen und dann das ActiveWorkbook wieder schließen.
So in der Art:

dim lng_zeile as long
for lng_zeile = 1 to 3
Workbooks.open Cells(lng_zeile,1)
' ... hier der vorhandene Code
ActiveWorkbook.close
next 
Gruß
Regina


  

Betrifft: :-) von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 28.09.2019 11:45:17

Hi Regina :-)

ich las deinen Beitrag erts, nachdem ich hier aktualisiert hatte.
Ich hatte die gleiche Idee und hab gleich ne Bsp-Datei "geliefert" :-)

Ciao
Thorsten


  

Betrifft: AW: Verweis-Report für alle vorgegebenen XLSM-Files von: Werner Perouse
Geschrieben am: 28.09.2019 13:37:14

Hallo Regina,

vielen Dank für Deine Antwort. Ich habe mich für die Lösung von Thorsten entschieden.

Gruß

Werner


  

Betrifft: AW: Verweis-Report für alle vorgegebenen XLSM-Files von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 28.09.2019 11:42:59

Hi Werner,

hier, versuch mal:
https://www.herber.de/bbs/user/132256.xlsm

Ich habe in Tabelle "Files" in den Zellen A1 bis A3 jeweils 3 vollständige Speicherpfade eingetragen (Pfad + Dateiname)
Nach Start des Makros standen in Tabelle "Report" untereinander die Referenzen; jewils getrennt mit der Überschriftenzeile zur jeweiligen Datei.

Hilfts?

Ciao
Thorsten


  

Betrifft: AW: Verweis-Report für alle vorgegebenen XLSM-Files von: Werner Perouse
Geschrieben am: 28.09.2019 13:35:27

Hallo Thorsten,

danke. Das war genau das, was ich gesucht habe. Ein Problem ist mir noch aufgefallen. Deshalb habe ich ganz am Anfang noch zusätzlich ein "Application.EnableEvents = False" und am Ende ein "Application.EnableEvents = True" eingefügt, damit Events in den geöffneten Mappen nicht ausgeführt werden.

Wieder einmal wurde mir in diesem Forum geholfen.

Gruß

Werner


  

Betrifft: jep... von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 28.09.2019 13:49:51

Hi Werner,

...gut aufgepasst! :-)

Mir war das mit den startenden Makros in den geöffneten Dateien auch aufgefallen.
Ich habs dann nur leider nicht weiter "behandelt".

Freut mich aber, dass ich dir helfen konnte.

Ciao
Thorsten


Beiträge aus dem Excel-Forum zum Thema "Verweis-Report für alle vorgegebenen XLSM-Files "