File in eigenem neuen Unterordner ablegen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: File in eigenem neuen Unterordner ablegen
von: Andreas
Geschrieben am: 18.03.2005 16:00:17
Hallo Forum,
wie bekomme ich den u.a. Code dazu jedem File, das ich speichere in einen eigenen neuen Unterordner (UOrdner) von "Verzeichnis" zu speichern?

________________________________________


Private Sub CommandButton5_Click()
Dim Vname As Variant
Dim IndName As Integer
Dim Verzeichnis As String
Dim UOrdner As String
Dim Dateiname As String
Verzeichnis = Range("L19")
Range("R8").Select
UOrdner = Range("R8")
Range("P16").Select
Dateiname = Range("P16")
If Dir(Verzeichnis, vbDirectory) <> "" Then
  ActiveWorkbook.SaveAs Filename:=Dateiname, FileFormat:=xlNormal, _
        Password:="", WriteResPassword:="", ReadOnlyRecommended:=False, _
        CreateBackup:=False
Else
MsgBox "Bitte Verzeichnis " & Chr(13) & Verzeichnis & Chr(13) & _
" anlegen!" & Chr(13) & Chr(13), vbDirectory
On Error GoTo mkd_Err
mkd_Err:
If Err = 75 Then Resume Next
End If
End Sub

_______________________________________
Daaanke für die Hilfe
Bild

Betrifft: mkDir
von: ransi
Geschrieben am: 18.03.2005 16:13:26
hallo andreas
ohne das ich mir deinen code richtig reingetan habe,
schau dir mal mkdir in der VBA hilfe an.
damit kannst du verzeichnisse erstellen.
dann könntest du dir die msgbox schenken weil du das verzeichniss erstellst wenn nicht vorhanden.
ransi
Bild

Betrifft: File in eigenem neuen Unterordner ablegen
von: Andreas
Geschrieben am: 18.03.2005 16:25:40
Hallo ransi
den Befehl kenne ich, jedoch wie einsetzen?
Dabei ist mir die Hilfe keine Hilfe.
Ich habe das Excel-File nur übernommen und kann leider
praktich kein VBA. Deshalb habe ich auch den ganzen Code hier reingepostet.

mfg
Andreas
Bild

Betrifft: beispieldatei ?
von: ransi
Geschrieben am: 18.03.2005 17:08:48
hallo andreas
hast du mal eine beispieldatei aus der man erkennen kann wie
die relevanten werte in der tabelle eingetragen sind?
ich meine z.B.
Dateiname = Range("P16")
steht da die datei mit pfadangabe oder
mit ".xls"
oder ohne ".xls"
mit "\"
oder ohne "\"
oder
.
.
.
ransi
Bild

Betrifft: AW: File in eigenem neuen Unterordner ablegen
von: Andreas
Geschrieben am: 21.03.2005 08:41:40
Hallo Ransi,
hier mal eine entsprechende Beispieldatei.
Habe noch etwas daran gebastelt:
Der Ordner wird inzwischen auch schon richtig im richtigen Verzeichnis angelegt, jedoch die Datei nicht in den Ordner gespeichert.
https://www.herber.de/bbs/user/19916.xls

Grüße
Andreas
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Fehler Fehler Fehler: need help"