Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA Externe Dateien automatisch aktualisieren | Herbers Excel-Forum


Betrifft: VBA Externe Dateien automatisch aktualisieren von: Thomas Reibold
Geschrieben am: 13.01.2010 08:49:28

Hallo zusammen.

Ich habe folgende Frage:

Ich habe ein Tabellenblatt, welches externe Daten (txt.files) importiert.
Dieses tut es "halbautomatisch" über Daten_externe Daten importieren_Daten importieren.
Hier besteht ja die Möglichkeit jede Minute die Daten per Abfrage des Files zu importieren. (Per Mausklick)
Da dieses aber "nervig" ist, möchte ich diese Abfrage Automatisieren. Das heißt, letztendlich bekomme ich die Daten "online" in das Tabellenblatt geschrieben, ohne das ich per Mausklick dem Import zustimmen muss.

Besteht die Möglichkeit dieses zu realisieren.
Als Info: Ich kenne mich im VBA ansich nicht aus.
Man müsste mir schon explitit sagen, in welches Modul ich was schreiben muss.

Danke im voraus

  

Betrifft: AW: VBA Externe Dateien automatisch aktualisieren von: Michael
Geschrieben am: 13.01.2010 08:59:30

Hallo,
wenn IMMER das gleiche passiert, es IMMER die gleiche Datei ist, dann könnte man das alles der einfachheit halber einfach aufzeichnen.

Über - Extras - Makros Aufzeichnen.

Dann müsste nur noch ein Timer programmiert werden.

Ansonsten sind die Angeben hier ein wenig spärlich um daraus eine Code zu erzeugen.

Gruß
Michael


  

Betrifft: AW: VBA Externe Dateien automatisch aktualisieren von: Thomas Reibold
Geschrieben am: 13.01.2010 09:13:07

Hallo und Danke für die schnelle Antwort.

1. Die Daten kommen immer aus der gleichen Datei. Das Textfile bleibt immer das gleiche.
2. Folgendes zum Thema Timer habe ich gelesen: https://www.herber.de/forum/archiv/892to896/t894057.htm

Da steht dann: Hi Rainer,

Versuch mal:


ActiveSheet.QueryTables(1).Refresh BackgroundQuery:=False

in die Routine einzubauen, die jetzt alle 10 Sekunden abläuft. Ev. ActiveSheet. durch Sheets("NameDeinesBlattes"). ersetzten.


Wo genau muss ich dann : ActiveSheet.QueryTables(1).Refresh BackgroundQuery:=False

einbauen. An welcher Stelle des Codes. Wie zu sehen kenne ich mit VBA garnicht aus, ich kämpfe aber und gebe mein bestes. Hangel mich so durch.

Gruss


  

Betrifft: AW: VBA Externe Dateien automatisch aktualisieren von: Michael
Geschrieben am: 13.01.2010 10:03:05

ich habe das so gelöst.

Application.OnTime Now + TimeValue("00:05:00"), "Aenderungdatum_ermitteln"

"Aenderungdatum_ermitteln" ist das Makro das nach 5 min (00:05:00 ) gestartet wird.

TimeValue ist die aktuelle Zeit.
Kannst ja mal die Hilfe zu "OnTime Now" anschauen.


  

Betrifft: AW: VBA Externe Dateien automatisch aktualisieren von: Thomas Reibold
Geschrieben am: 13.01.2010 14:02:32

Hallo!

Hier habe ich meine Excel-Datei, sowie als Text in der Datei was ich mache, und was ich möchte per VBA/Makro.


https://www.herber.de/bbs/user/67200.xls

Und hier die passende Txt-datei zum importieren der Daten
https://www.herber.de/bbs/user/67199.txt


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Externe Dateien automatisch aktualisieren"