Herbers Excel-Forum - das Archiv

Externe Daten aktualisieren

Bild

Betrifft: Externe Daten aktualisieren
von: markus

Geschrieben am: 04.04.2005 20:09:51
Hallo und guten Abend,
folgende Frage. Ich habe zwei Excel Dateien, in der Datei2 greife ich auf die Daten der Datei1 zu. Diese Datei1 wird öfter am Tage geändert und dann auch immer abgespeichert. Nun möchte ich jedesmal wenn die Datei1 abgespeichert wird die Datei2 aktualisieren gibt es da eine Möglichkeit??
Es wäre auch möglich die Datei2 Jede Minute zu aktualisieren (Natürlich nur tagsüber, wenn das geht).
Ich hoffe Ihr habt eine Idee die auch ich verstehe :-))

Danke Euch und noch einen schönen Abend
Gruß
Markus
Bild

Betrifft: AW: Externe Daten aktualisieren
von: Ramses

Geschrieben am: 04.04.2005 21:02:08
Hallo
Das gehört in das Klassenmodul "Diese Arbeitsmappe"
Option Explicit
Private Sub Workbook_Open()
StartAutoUpdateLinks
End Sub

Das gehört in ein Modul
Option Explicit
Sub StartAutoUpdateLinks()
Application.OnTime Now + TimeValue("00:01:00"), , "UpdateExternalLinks"
StartAutoUpdateLinks
End Sub
Sub UpdateExternalLinks()
ThisWorkbook.UpdateLink Name:=ActiveWorkbook.LinkSources
End Sub
Sollte nun alle Minute deine externen Daten aktualisieren
Gruss Rainer
Bild

Betrifft: AW: Externe Daten aktualisieren
von: Markus

Geschrieben am: 05.04.2005 09:28:53
Servus Rainer,
danke dir erst mal für die schnelle Antwort.
Es funktioniert schon ganz gut, allerdings aktualisiert sich die Datei nur wenn ich auf irgendeine Zelle einen Doppelklick mache. Kann mann das vielleicht auch noch über ein Makro oder so lösen, dass vielleicht nach dem aktallisieren noch ein Doppelklick auf die Zelle A1 kommt oder so?

Danke Euch schon mal

Gruß Markus
Bild

Betrifft: Noch ein Problem
von: markus

Geschrieben am: 05.04.2005 13:11:42
Servus Rainer und andere Chracks
ich muss leider noch mal nerven. Wenn ich den oben angegebenen Quellcode einsetzte bekomme ich die Fehlermeldung "Fehler beim Kompilieren" "Argument ist nicht optional" und zwar in diesen Zeilen
Sub StartAutoUpdateLinks()
Application.OnTime Now + TimeValue("00:01:00"), , "UpdateExternalLinks"
habt Ihr eine Idee was das sein könnte.
Vielleicht gibt es auch noch die Möglichkeit das sich die Daten aktualisieren ohne einen Doppelklick auf eine Zelle auszuführen sondern komplett automatisch.
Hoffe Ihr habt eine Idee
Danke Gruß
Markus
Bild

Betrifft: AW: Noch ein Problem
von: Ramses
Geschrieben am: 05.04.2005 21:30:41
Hallo
das ist ein Komma zuviel drin :-)
Gruss Rainer
Bild

Betrifft: Hab es immer noch nicht
von: markus

Geschrieben am: 06.04.2005 09:42:07
Servus Rainer,
wo gibst du denn an welche DAtei aktualisiert werden soll?? Habe mal eine Msgbox eingefügt um zu schauen ob es funktioniert aber es passiert irgendwie nichts. Die Datei1 liegt auf dem Server und ist von einem Benutzer geöffnet die Datei2 liegt auch auf dem Server und wird von mehreren Benutzern geöffnet (nur zur Ansicht). Vielleicht kannst du mir kurz erklären wie das System funktioniert.
Danke Dir für deine Mühe
bin leider nicht so Fit wie du in solchen Sachen :-)
Gruß Markus
Bild

Betrifft: AW: Hab es immer noch nicht
von: Ramses

Geschrieben am: 07.04.2005 21:15:27
Hallo
Du kannst keine externe Datei aktualisieren, also von Deiner Datei aus eine andere aktualisieren.
Der Code muss in JEDE Mappe die auf externe Daten zugreift.
Gruss Rainer
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Externe Daten aktualisieren"
Externe Verknüpfungen lokal umleiten Alle externen Links löschen
Textdatei als externe Datei per VBA einbinden Zeichenfolgen über Doppelklick in externen Bezug umwandeln.
Wert in externer Mappe suchen und mit Format übernehmen. Alle externen Links löschen und in Werte umwandeln
Symbolleiste zum Aufruf externer Anwendungen erstellen Aktuellen Dateipfad aktualisieren
Fußballtabelle aktualisieren Tagesliste eines Monats nach Eingaben aktualisieren und formatieren