Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Pivot Tabelle verwendet nicht alle Basisdaten | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Pivot Tabelle verwendet nicht alle Basisdaten von: Georg Wurm
Geschrieben am: 20.11.2009 10:37:23

Moinmoin!

Wir können aus unserer Datenbank verschiedene, strukturell jedoch gleiche Flatfiles in Excel produzieren. Für unsere Kunden haben wir eigene Arbeitsmappen, in welchen sich Pivot-Tabellen befinden, die auf diese Flatfiles verlinkt sind, sich somit dort die Daten her holen. Die Verlinkung definiert sich nur durch die Spaltenangabe, da die Outputs von der Datenbank unterschiedliche Datensatzanzahlen aufweisen. Die Pivot sollte also alles von Spalte A bis CP nehmen und alle Zeilen.

Das ging eine Zeitlang sehr gut, nur haben wir kürzlich bemerkt, dass bei einer Auswertung deren Basisdaten 24000 Datensätze hatte nur ca 11800 in die Pivot Tabelle einflossen. Die Basisdaten haben wir gecheckt und sie sind strukturell konsistent (Spalten alle da, keine Leerzeilen). Auch nach dem aktualisieren bzw. komplett neuzuweisen der Basisdaten weigert sich die Pivot-Tabelle, alle Records zu akzeptieren.

Hat hier jemand eine Idee, wie so etwas passieren kann, und vor allem wie man das verhindert?

Danke für eure Hilfe!

  

Betrifft: AW: Pivot Tabelle verwendet nicht alle Basisdaten von: Jutta N.
Geschrieben am: 25.11.2009 11:04:13

Hallo,

kommt denn da eine Fehlermeldung wenn Ihr den Datenbereich erweitert oder fehlen diese Datensätze einfach ?
Gruß
Jutta


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Pivot Tabelle verwendet nicht alle Basisdaten"