Anzeige
Archiv - Navigation
868to872
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
868to872
868to872
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Pivottabelle - "Summen-Spalte"

Pivottabelle - "Summen-Spalte"
12.05.2007 21:33:14
Moritz

Hallo,
ich habe mir eine kleine Pivottabelle zusammengestellt, die sich Daten erstmal aus 4 Spalten zieht:
Datum
Bezeichnung
Einnahmen
Ausgaben
Datum und Bezeichnung habe ich in der Pivottabelle links reingemacht und das Datum auf Jahr und Monate gruppiert. Die beiden Spalten Einnahmen und Ausgaben hängen im Daten Feld und ergeben somit 2 Spalten. Die ganzen Zahlen werden nun addiert pro Monat bzw. Jahr und insgesamt nach unten, aber nur pro Spalte.
Gibt es die Möglichkeit die beiden Spalten jetzt in der Pivottabelle von einander abzuziehen, damit ich ein Gesamtergebnis habe? Einfach eine dritte Spalte? Oder muss ich die auch in der Quelle zusätzlich erstellen?
Wenn ich nämlich Ausgaben und Einnahmen in einer Spalte schreibe, dann macht mir Excel so eine "Summen-Spalte".
Vielleicht kann mir jemand helfen! Danke schon mal!
Moritz

1
Beitrag zum Forumthread
Beitrag zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Pivottabelle - "Summen-Spalte"
12.05.2007 22:36:36
Uduuh
Hallo,
Rechtsklick auf die PT; Formeln-berechnetes Feld.
Gruß aus’m Pott
Udo

Anzeige

312 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige