Pivot Tabelle mehrere Daten auf einmal fomratieren

Bild

Betrifft: Pivot Tabelle mehrere Daten auf einmal fomratieren
von: Varus
Geschrieben am: 12.11.2015 11:08:42

Hallo zusammen,
da ich in der Suche nichts konkretes finde möchte erstelle ich ein neuen Thread.
Und zwar habe ich in der Pivot Tabelle das Problem dass er jeweils die Anzahl anstatt die Summe berechnet. Klar kann ich das händig lösen und jede KW einzeln bearbeiten. Das ist aber mühselig, außerdem stört mich die Beschriftung. Am liebsten wäre es wenn anstatt "Anzahl der KW X" einfach "KW X" da steht, bzw. ohne Leerzeichen damit Excel nicht meckert. Irgendwie bin ich vergebens auf der Suche nach einer Funktion mit der ich mehrere Daten auf einmal bearbeiten und auch im Pivotabellen Menü verschieben kann. Ich hoffe Ihr wisst was ich meine.
Hier mein Beispiel:
https://www.herber.de/bbs/user/101442.xlsx
Ich danke!
Gruß Varus

Bild

Betrifft: AW: Pivot Tabelle mehrere Daten auf einmal fomratieren
von: Armin
Geschrieben am: 12.11.2015 14:29:05
Hallo Varus,
ich verstehe nicht warum du eine Pivot Tabelle erstellst. Sie hat den gleichen Aufbau wie die Tabelle mit den Daten.
Sinn macht es meines Erachtens nur wenn du die Daten in Tabellenform erfasst.
Dann hast du auch nicht das Problem so vieles per Hand zu bearbeiten. Siehe Beispieldatei.
https://www.herber.de/bbs/user/101463.xlsx
Gruß Armin

Bild

Betrifft: AW: Pivot Tabelle mehrere Daten auf einmal fomratieren
von: Varus
Geschrieben am: 15.11.2015 14:48:41
Hi Armin,
danke für Deine Hilfe. Ich muss Dir recht geben wie es im Beispiel dargestellt ist macht es keinen Sinn. Das Problem ist ich kann die Haupttabelle nicht umformatieren. was ich da dargestellt habe ist nur ein Ausschnitt. Hier nochmal ein besseres Beispiel.
https://www.herber.de/bbs/user/101531.xlsx
Die Idee ist die untere "manuell" erstellte Zusammenfassung mit einer Pivottabelle zu generieren. Eigentlich habe ich schon damit die Funktion wie ich sie möchte. Aber es wäre einfach nur gut wissen wie man mehrere Daten in einer Pivot Tabelle auf einmal bearbeiten/einstellen kann. Was mir gerade zu denken gibt ob das überhaupt notwendig ist oder Sinn macht? Denn das lässt die Frage aufkommen, dass wenn man vor diesem Problem steht seine Tabellenform vllt nochmal überdenken sollte?
Gruß Varus

Bild

Betrifft: AW: Pivot Tabelle mehrere Daten auf einmal fomratieren
von: Armin
Geschrieben am: 16.11.2015 12:37:13
Grüße Dich Varus,
ich habe nichts gefunden, ob man mehrere Daten in einer Pivot Tabelle auf einmal bearbeiten/einstellen kann. ich weiß leider auch nicht warum die KW´s, wenn man sie bei den Werten einfügt, automatisch als Anzahl und nicht als Summe anzeigt werden.
Der einzige Vorteil gegenüber deiner "manuellen" Zusammenfassung ist, wenn neue Mitarbeiter hinzu- bzw. eingefügt werden. In dem Beispiel habe ich den Mitarbeiter "jj" bei Projekt 4 eingefügt. in der "manuellen" Zusammenstellung verschieben sich die Daten, dabei bleibt Mitarbeiter "ii" leer. In der Pivot Tabelle wird alles richtig angezeigt und berechnet. hierbei muss aber in der Feldeinstellung bei Mitarbeiter das Häckchen für "Neue Elemente in manuellen Filter einschließen" gesetzt werden.
Ein anderer Vorteil ist noch, wenn du die leeren Spalten zwischen Projekt und Mitarbeiter entfernst, dass du noch nach Projekten auswerten kannst wenn du die Daten auf diese Spalte ausweitest.
https://www.herber.de/bbs/user/101554.xlsx
Gruß Armin

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Pivot Tabelle mehrere Daten auf einmal fomratieren"