Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Bestimmte Zeilen aus mehreren Tabellenblättern

Bestimmte Zeilen aus mehreren Tabellenblättern
11.09.2017 14:46:04
Siggi
Hallo,
ich muss aus vielen Tabellenblättern mehrere bestimmte Zellen in ein Tabellenblatt nach einem bestimmten Muster zusammenbringen.
Ich habe ein kleines Beispielmuster erstellt um zu verdeutlichen wie ich das meine.
Wenn es in der gelben Zeile was drin steht, so müssen die dazu entsprechende Werte aus blauen Zellen angegeben werden inklusive Beschriftung:
Hier sind die Ausgangsdaten:
Userbild
Userbild
Userbild
Userbild
Userbild
Und so soll das Ergebnis aussehen:
Userbild
Hier noch mal das in Excel:
https://www.herber.de/bbs/user/116167.xlsx
Ich gehe davon aus, dass man dazu makro braucht,
kenne aber die Befehle dazu nicht.
Danke !

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Bestimmte Zeilen aus mehreren Tabellenblättern
11.09.2017 15:08:48
Bernd
Hi,
also wenn alles ident aufgebaut ist, hier die Formeln für Klaus:
Zelle P29 : =WENN(C29>0;SUMME(C29:O29);"")
und am Tabellenblatt "Fazit":
Zelle B9 : ='Position Klaus'!P29
Formel kopieren und dort einfügen (als Formel) wo gewünscht.
MfG Bernd
Das reicht leider nicht
11.09.2017 15:34:07
Siggi
Danke für die Antwort,
aber das reicht mir leider nicht.
So weit hätte ich auch selber geschafft.
Mein Problem ist, ich werde über 20 Tabellenblätter haben und in jedem Tabellenblatt über 50 Positionen,
und aus jedem von diesen Blättern soll die Information kopiert werden, NUR wenn das entsprechende feld ausgefüllt ist.
Das was ich hier hochgeladen habe ist die Vereinfachung.
Ich möchte nur an diesem Beispiel hier, verstehen wie man so was aufbauen kann?
Mit eigenen Worten soll Makro soll so laufen:
1.Es wird in JEDEM Tabellenblatt bis auf folgende Ausnahmen (Aufgelistet: z.B. Übersicht usw.)
überprüft ob in der Spalte C eine Eingabe getätigt wurde.
2.Wenn Ja
Z.B. in der Zelle (C29-Klaus) erfolgt eine Eingabe, hier 5.
So soll in die Zelle (A8-Fazit) der Inhalt von (A28-Klaus) kopiert werden.
Dann in die Zelle (A9-Fazit) der Inhalt von (B29-Klaus)
und letzlich in (B9-Fazit) der Inhzlat von (P29-Klaus)
3.Es muss geprüft werden ob die Überschrift von A28 schon ein mal in Bezug auf Klaus genutzt wurde,
damit diese nicht dopplet vorkommt.
Siher Fazit
B
Klaus 20
Klaus 23
Überschrift "B" soll hier nur ein mal auftauchen.
Und nicht:
B
Klaus 20
B
Klaus 23
4.Es kann sein, dass man in den neuen Eingabefeldern Werte einträgt und in den anderen weglöscht.
5.Es muss nicht permanent aktualisiert werden, sondern geht auch auf einen Knopfdruck oder so.
Es soll ja quasi eine Ausgabe von aktuellen Daten darstellen.
Danke
Anzeige
reicht leider nicht
11.09.2017 15:55:44
Siggi
Habe Vergessen das Kontrollkästchen zu aktivieren
AW: reicht leider nicht
11.09.2017 16:10:48
Bernd
Hi,
da ich selbst kein VBA Profi bin, stelle ich auf offen da Du ja anscheinend es via VBA bzw. auf Knopfdruck gelöst sehen willst und ich da nicht mehr weiter helfen kann.
MfG Bernd
@ Yummi
12.09.2017 12:03:23
Bernd
Hi Yummi,
zur Information: ich bin nicht der Fragesteller :-)
MfG Bernd
AW: reicht leider nicht
14.09.2017 11:10:38
Siggi
Hallo yummi,
Vielen Dank für deine Nachricht!
ich hatte leider bis jetzt keine Zeit es genauer anzuschauen,
ich hoffe ich schaffe es heute nachmittag,
spätestens morgen.
Es sieht aber sehr interessant und hilfreich aus! = )

350 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige