Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Eine Stunde von der Uhrzeit anziehen

Betrifft: Eine Stunde von der Uhrzeit anziehen von: Roland
Geschrieben am: 06.09.2014 13:52:14

Hallo,

wie kann man eine Stunde von der aktuellen Uhrzeit abziehen ?

Gruß

Roland

  

Betrifft: AW: Eine Stunde von der Uhrzeit anziehen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 06.09.2014 13:54:56

Hallo Roland,

Ja

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Eine Stunde von der Uhrzeit anziehen von: Roland
Geschrieben am: 06.09.2014 13:57:14

und wie bekommt man das in Vb hin ?

Gruß

Roland


  

Betrifft: AW: Eine Stunde von der Uhrzeit anziehen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 06.09.2014 13:59:36

Hallo Roland,

Time-1/24

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Eine Stunde von der Uhrzeit anziehen von: Roland
Geschrieben am: 06.09.2014 14:12:49

Super, vielen Dank es funktioniert!
Ich habe da aber noch ein Problem.

Von der aktuellen Uhrzeit muss 22 mal jeweils 1 Stunde abgezogen werden.
Das funktioniert auch, bis 0:00 Uhr dann kommt nur ########.
Woran könnte das liegen ?

Gruß

Roland

Das ist der Code:

For i = 7 To 27
Worksheets("Überwachung").Cells(i, 2) = Worksheets("Überwachung").Cells(i - 1, 2) - 1 / 24
Next i


  

Betrifft: AW: Eine Stunde von der Uhrzeit anziehen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 06.09.2014 14:21:19

benutze Now, und lese die Zeit aus.
Ich habe es für abziehen geschrieben, anziehen sagt mir nichts.

Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Eine Stunde von der Uhrzeit abziehen von: Roland
Geschrieben am: 06.09.2014 14:27:46

Sorry, ich meinte auch abziehen.

Now hatte ich auch schon ausprobiert aber auch ohne Erfolg


Hier noch einmal der ganze Code:

Worksheets("Überwachung").Cells(6, 2) = Format(Time, "h am/pm")

For i = 7 To 27
Worksheets("Überwachung").Cells(i, 2) = Worksheets("Überwachung").Cells(i - 1, 2) - 1 / 24
Next i


  

Betrifft: AW: Eine Stunde von der Uhrzeit abziehen von: hary
Geschrieben am: 06.09.2014 14:32:27

Moin Roland

Dim i As Long
With Worksheets("Überwachung")
    For i = 7 To 27
             'Wenn Ergebniss <0 dann 1(1'nen Tag) dazu.
     .Cells(i, 2) = IIf(.Cells(i - 1, 2) - 1 / 24 < 0, .Cells(i - 1, 2) + 1 - 1 / 24, .Cells(i - _
 1, 2) - 1 / 24)
    Next i
End With

gruss hary


  

Betrifft: AW: Eine Stunde von der Uhrzeit abziehen von: Roland
Geschrieben am: 06.09.2014 14:37:55

Herzlichen Dank,

es funktioniert einwandfrei.

Gruß

Roland


  

Betrifft: AW: Eine Stunde von der Uhrzeit abziehen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 06.09.2014 14:57:00

Worksheets("Überwachung").Cells(i, 2) = Cdate(Format(now- 1 / 24,"hh:mm"))


Gruß Hajo


  

Betrifft: AW: Eine Stunde von der Uhrzeit anziehen von: {Boris}
Geschrieben am: 07.09.2014 01:15:25

Hi Hajo,


wie kann man eine Stunde von der aktuellen Uhrzeit abziehen ?


Das ist eine sogenannte OFFENE W-Frage.

Und darauf antwortest Du:

Hallo Roland,

Ja


Wie verpeilt muss man eigentlich sein?
Putz mal Deine Brillengläser oder mach einfach mal PAUSE.

VG, Boris


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Eine Stunde von der Uhrzeit anziehen"