Scroll Leiste "feiner" einstellen

Bild

Betrifft: Scroll Leiste "feiner" einstellen
von: MAS
Geschrieben am: 28.05.2015 12:13:22

Hallo zusammen,
ich habe von einem Kunden eine Excel-Datei bekommen.
Effektiv gefüllt sind rund 30.000 Zeilen.
Die Scroll-Leiste "referenziert" aber offensichtlich bis zu den Excel-Limits - sprich sie kann nicht vernünftig benutzt werden.
Minimales Verschieden der Scroll Leiste und man ist zig 1000 Zeilen weiter.
Hat da jemand einen Tipp für mich?
Vielen Dank schon mal im Voraus.
mas

Bild

Betrifft: AW: Scroll Leiste "feiner" einstellen
von: Daniel
Geschrieben am: 28.05.2015 12:20:38
Hi
alle Zeilen unterhalb der tatsächlich benutzten löschen, auch alle Formate wie Rahmen und Hintergrundfarben entfernen.
dann Datei speichern, schließen und wieder öffnen.
Dann sollten die Scrollbalken zum Inhalt passen.
Gruß Daniel

Bild

Betrifft: AW: Scroll Leiste "feiner" einstellen
von: MAS
Geschrieben am: 30.05.2015 09:18:02
Hallo Daniel,
Danke für den Tipp, war leider bisher nicht erfolgreich.
Habe über ein Makro geprüft und alles zwischen rows.count und der letzten belegten Zeile gelöscht.
Habe jetzt auch noch diverse weitere Tabellen mit über 100.000 Zeile.
Als Nothilfe nutze ich jetzt noch einen Filter <> Leere Zeilen.
mas

Bild

Betrifft: AW: Scroll Leiste "feiner" einstellen
von: MAS
Geschrieben am: 30.05.2015 17:33:08
Hallo Daniel,
ich habe jetzt einen Workaround gefunden
z.B.

Private Sub Workbook_Open()
Worksheets("Tabelle1").ScrollArea = "A1:D50"
End Sub


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Scroll Leiste "feiner" einstellen"