Outlook: Adressenübergabe aus Excel per Doppel

Bild

Betrifft: Outlook: Adressenübergabe aus Excel per Doppel von: Thomas
Geschrieben am: 05.02.2005 22:20:53

Hallo,
folgendes Problem. Ich will die in einer Excel-Tabelle stehenden Handynummern per Doppelklick auswählen. Diese sollen in das Format [mrs:sms/0171...] umgewandelt und in Outlook in die Adresszeile geschrieben werden, so dass sie dort in folgender Weise stehen:
[mrs:sms/0171222222];[mrs:sms/0171333333];[mrs:sms/0171444444]....usw. Die Mail soll nur mit den Adressen gefüllt, aber nicht gesendet werden.
Das Makro soll in jeder geöffneten Exceltabelle funktionieren.
Wer hat eine Idee?

Thomas

Bild


Betrifft: AW: Outlook: Adressenübergabe aus Excel per Doppel von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 05.02.2005 22:34:28

Hallo Thomas!

Zweigeteilt!

Diesen Code in ein allgemeines Modul.


      
Option Explicit
Public Adresse As String

Sub SMS()
Dim OutApp As Object
Dim OutMail As Object

Adresse = Left(Adresse, Len(Adresse) - 1)

    
Set OutApp = CreateObject("Outlook.Application")
    
On Error GoTo cleanup

         
Set OutMail = OutApp.CreateItem(0)
            
With OutMail
                .To = Adresse
                .Subject = 
""
                .Body = 
""
                
                
'You can add other files also like this
                '.Attachments.Add ("C:\test.txt")
                
                
'.Send  'hier kannst du die mail direkt senden
                .Display
            
End With
            
Set OutMail = Nothing
        
cleanup:
    
Set OutApp = Nothing
End Sub 


     Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 3.0


Diesen Code in das Modul der Tabelle.


      
Private Sub Worksheet_BeforeDoubleClick(ByVal Target As Range, Cancel As Boolean)
If Not Intersect(Target, Range("A1:C25")) Is Nothing Then
Cancel = 
True
Adresse = Adresse & 
"[mrs:sms/" & Target & "];"
End If
End Sub 


     Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 3.0



Zuerst wählst du alle Nummern mit Doppelklick aus,
dann startes du das Makro "SMS".


Gruß Sepp

P.S.: Rückmeldung nicht vergessen!


Bild


Betrifft: AW: Outlook: Adressenübergabe aus Excel per Doppel von: Thomas
Geschrieben am: 05.02.2005 23:53:17

Hallo Sepp,
danke für Deine schnelle Antwort+Lösung. Ich habe es gleich ausprobiert. Klappt wunderbar. Was muß ich noch ändern, damit die Übergabe der Handy-Nummer aus jeder geöffneten Arbeitsmappe funktioniert?

Gruß Thomas


Bild


Betrifft: AW: Outlook: Adressenübergabe aus Excel per Doppel von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 06.02.2005 08:35:50

Hallo Thomas!

Wenn du das in allen Mappen nutzen willst, dann geht
das nur mit einem AddIn!

https://www.herber.de/bbs/user/17534.xla

Speichere die Datei in einem Verzeichnis deiner Wahl.

Gehe in Excel auf Extras > AddIns Manager > Durchsuchen und
wähle die zuvor gespeicherte Datei.

Viel Spass!


Gruß Sepp

P.S.: Rückmeldung nicht vergessen!


Bild


Betrifft: AW: Outlook: AddIn klappt nicht von: Thomas
Geschrieben am: 06.02.2005 18:01:47

Hallo Sepp,
ich habe das AddIn wie von Dir beschreiben, installiert. Es wird aufgerufen, aber der Doppelklick führt nicht zur Übernahme der Handy-Nr. als Adresse. Ich habe es in beiden Einstellungen (Doppelklick an bzw. aus) ausprobiert. Was mache ich falsch?

Gruß Thomas


Bild


Betrifft: AW: Outlook: AddIn klappt nicht von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 06.02.2005 18:45:13

Hallo Thomas!

Sorry, ich hab' aus versehen die falsche Version hochgeladen. ;-))

https://www.herber.de/bbs/user/17552.xla

Das ist jetzt die richtige Datei!


Gruß Sepp

P.S.: Rückmeldung nicht vergessen!


Bild


Betrifft: AW: Outlook: AddIn klappt jetzt von: Thomas
Geschrieben am: 06.02.2005 22:07:54

Hallo Sepp,
jetzt klappt alles so, wie ich es brauche. Besten Dank für Deine schnelle Hilfe und das AddIn.

Gruß Thomas


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Outlook: Adressenübergabe aus Excel per Doppel"