Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
992to996
992to996
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Hyperlink als Button
14.07.2008 17:40:00
Gerd
Hallo,
ich habe folgendes Problem: Ich habe einen Fragebogen erstellt, der sich über mehrere Tabellenblätter erstreckt. Nun möchte ich am Ende jeden Tabellenblatts einen Button derart anfügen, dass man durch Anklicken des Buttons auf das nächste Tabellenbltt gelangt.
Ich habe das zwar schon mit einem Hyperlink hinbekommen, das sieht aber noch nicht optimal aus (kein 3D-Effekt). Ich würde es gerne mit dem Steuerelement Befehlsschaltfläche realisieren, habe aber keine Ahnung, wie man das macht (da ich noch nie etwas mit VBA gemacht habe).
Kann mir jemand helfen?
Gerd

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Hyperlink als Button
14.07.2008 17:44:11
mumpel
Hallo!
Mit dem folgenden Code gelangst Du zum nächsten Blatt.
Private Sub commandbutton1_click()
ActiveSheet.Next.Activate
End Sub

Code eingefügt mit VBA in HTML 1.2 ( Hilfe zum Programm)size>
Gruß, René

Nachtrag:
14.07.2008 17:47:31
mumpel
Schaltfläche Zeichnen, doppelt anklicken und das Grundgerüst durch zuvor genanntes Makro ersetzen. Zum Schluß den bearbeitungsmodus beenden.

Anzeige
AW: Nachtrag:
14.07.2008 17:57:00
Gerd
Vielen Dank René!
Es hat geklappt mit dem Code. Eine Frage habe ich noch: Was muss ich anstelle von "next" eingeben, wenn ich auf die vorhergehende Tabelle gelangen will.
Gruß, Gerhard

AW: Nachtrag:
14.07.2008 17:59:06
mumpel
ActiveSheet.Previous.Activate

AW: Hyperlink als Button
14.07.2008 17:53:15
Klaus
Hallo Gerd,
rechtsclick in die Tool-Leiste, "Visual Basic" aktivieren.
Auf "Steuerelement-Toolbox" clicken (gekreutzter Hammer+Schraubendreher)
Den Button oder genauer die Befehlsschaltflache anwählen, Cursor wird ein kreuz
Den Button mit dem Kreuz per ziehen in der Größe an dem Ort erzeugen wo du ihn haben willst.
Der "Entwurfsmodus" sollte sich von selbst aktiviert haben. Das ist das Geodreieck-Lineal-Stift Icon. Das ist gut, im Entwurfsmodus bleiben.
Rechtsclick auf den Button und "Eigenschaften". Unter Caption schreibst du "nächste Seite" oder sowas.
Gewöhn dir gleich sorgfältige Namensgebung an und bennenne den Button im Feld (Name) zB mit "CmB_SeiteWeiter". Sonst verlierst du später den überblick.
Immer noch in den Buttoneigenschaften stellst du "TakeFocusOnClick" auf "False".
Nun click in der VBA-Toolleiste auf "Aufzeichnen" (der rote Punkt), benenne das Makro zB. mit "MakroNextTabelle" und mache genau das was der Button machen soll manuell (also Tabelle 2 anwählen) und drücke "Aufzeichnung beenden" (das Viereck, wie beim Kasettenrekorder).
Stelle den Entwurfsmodus wieder an (s.o.).
Doppelclick links auf den Button.
schreibe zwischen Private Sub CmB_SeiteWeiter_Click() und End Sub den Namen deines Makros, also "MakroNextTabelle". Das ganze sollte so aussehen:

Private Sub CmB_SeiteWeiter_Click()
MakroSeiteWeiter
End Sub


Beende die VBA-Ebene, beende den Entwurfsmodus und probier aus, ob dein Button funktioniert!
Grüße,
Klaus M.vdT.

Anzeige
AW: Hyperlink als Button
14.07.2008 17:57:00
mumpel
@ Klaus.
Und was soll dieser umständliche Unsinn? gefällt Dir mein Code nicht?

AW: Hyperlink als Button
14.07.2008 19:05:41
Klaus
Hallo Rene,
kein Angriff, ich habe das getippt bevor ich deine und Gerds antworten gesehen habe. Ich dachte mir blos ich geh mal auf das (da ich noch nie etwas mit VBA gemacht habe) von Gerd ein und mach eine Schritt-für-Schritt Anleitung ...
als ich an den Anfängen von VBA stand, hätte ich mit einer dahingeworfenen Codezeile nichts anfangen können. Aber Gerd wurde geholfen, er hat dein Vorschlag verstanden und sich bedankt, also ist doch alles gut.
Grüße,
Klaus M.vdT.

Anzeige
AW: Hyperlink als Button
15.07.2008 04:20:28
mumpel
Aber doch bitte nicht den Makrorecorder empfehlen. Der "Select" und "Activate" zu viel, was unsinnig ist. Das sollte man eine Anfänger von Anfang an beibringen. Lieber die Codezeile schreiben und eine Erklärung dazu.

36 Forumthreads zu ähnlichen Themen


Hallo und schönen futen Abend,
Ich fasse mich ma kurz und leg gleich los:
Ich habe eine Tabelle, in der Tabelle werden ständig automatisch Daten eingelesen.
Diese Daten sind Ordnerstrukturen, die Dateien die sich in den Ordnern befinden und komplette Pfade zu den Dateien die sich da...
Anzeige

Hallo
ich möchte gerne mit unten stehenden Makro, den Inhalt einer Zelle bzw. mehreren Zellen als nur Wert automatisch einfügen. Habe ich sonst immer mit strg c-inhalte einfügen-werte gemacht. Das ist aber bei manchen Kalk. wegen vieler verschiedener Werte, sehr aufwendig. Mein problem ist...

Hallo Jungs und Mädels,
ich, als VBA Neuling, habe ein Problem mit einer ExcelTabelle, bei dem ich alleine nicht mehr weiterkomme.
Angenommen, in A2 steht =Summe(D1:D35), in B2 steht irgendwas, und wenn in C2 eine "2" steht, soll eine neue Zeile eingfügt werden. [Fall1]
"...
Anzeige

Hallo zusammen.
Ich brauche mal eure Hilfe bezüglich VBA.
Ich habe auf einem Tabellenblatt 2 cmdButtons.
1. Neues Bauteil, 2. Neues Tabellenblatt..
Über den 2. öffnet sich eine Userform, in der ich den Namen für das neue Blatt vergeben kann. Nun wird das Erste, bzw das Tabellenb...

Hallo,
Ich habe ein Problem.
Über ein CommandButton funktioniert das folgende Makro einwandfrei. Private Sub CommandButton3_Click() If Range("B184").Value = 500 Then Exit Sub Else Range("B13").Select Range("B184").GoalSeek Goal:=500, ChangingCell:=Range("B13") End If End Sub
Nun...

Hallo ihr Lieben,
mir stellt sich folgende Frage, ich möchte mit Hilfe eines CommandButtons eine Arbeitsmappe auslesen, die Arbeitsmappe besteht aus mehreren Tabellenblättern, die auch wieder auf verschiedenen Tabellenblättern eingefügt werden sollen.
Ich habe eine Datei mit 4 auszule...
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige