Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Inhalt löschen - Fehler, falls schon gelöscht | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Inhalt löschen - Fehler, falls schon gelöscht von: Chris
Geschrieben am: 25.01.2010 13:31:28

Hallo zusammen,

mit der Anweisung

Worksheets("Tabelle1").Range("AF28:AR29").Select
Selection.ClearContents

lösche ich den Inhalt mehrerer Zellen. Leider erhalte ich die Fehlermeldung 1004:
"Die Select-Methode des Range-Objektes konnte nicht ausgeführt werden"

Ich denke, dass diese dann auftritt, falls die Zellen schon vorher leer sind.
Wie kann man diesen Fehler umgehen?

  

Betrifft: AW: Inhalt löschen - Fehler, falls schon gelöscht von: Tino
Geschrieben am: 25.01.2010 13:34:28

Hallo,
ich denke eher wenn die Tabelle1 nicht aktiv ist.
Versuch mal ohne Select auszukommen, braucht man sowieso so gut wie nie.

Worksheets("Tabelle1").Range("AF28:AR29").ClearContents

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: Inhalt löschen - Fehler, falls schon gelöscht von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 25.01.2010 13:35:32

Hallo chris,

das kann man schlecht nachvollziehen, da dies bestimmt an Deiner Datei liegt.
Hinweise zu select usw.
Worksheets("Tabelle1").Range("AF28:AR29").ClearContents

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Inhalt löschen - Fehler, falls schon gelöscht von: Chris
Geschrieben am: 25.01.2010 13:38:24

Klappt! Vielen Dank für den Tipp


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Inhalt löschen - Fehler, falls schon gelöscht"