Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Seitenzahl in Wiederholungszeile | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Seitenzahl in Wiederholungszeile von: Timo
Geschrieben am: 02.02.2012 17:28:05

Hallo Forum,

ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.
Ich habe eine Exceldatei, in der ich die ersten 6 Zeilen als Wiederholungszeilen für den Druckbereich definiert habe. Nun möchte ich gerne, dass in Zelle L6 auf der ersten Seite und an der selben Stelle auf allen weiteren ausgedruckten Seiten ebenfalls die Seitenzahlen.
Für die erste Seite funktioniert das auch, ich habe im Netz dazu ein Makro gefunden. Allerdings schreibt er auf den Folgeseiten das Datum an die falsche Stelle, weil er die Wiederholungszeilen nicht berücksichtigt.

Geht das zu ändern?

Wenn ja wie?

Danke schon einmal für Eure Hilfe.

Timo

Hier noch mein bisheriger Code:

Sub Seite_x_von_y_Seiten()
Dim Letzte_Zeile As Integer, Einzelseite As Integer, _
Gesamtseitenzahl As String
''Einträge in Spalte I löschen
'Columns("Q").ClearContents

'Gesamtanzahl der Druckseiten ermitteln und in Variable
'"Gesamtseitenzahl" schreiben
Gesamtseitenzahl = ExecuteExcel4Macro("Get.Document(50)")

''Letzte beschriebene Zelle in Spalte A ermitteln und die Zeilenzahl
''in Variable "Letzte_Zeile" schreiben
Letzte_Zeile = Cells(Rows.Count, 6).End(xlUp).Row
ActiveSheet.PageSetup.PrintArea = Range("A1:O" & Letzte_Zeile).Address
ActiveSheet.DisplayAutomaticPageBreaks = True

'In Zelle L6 den Text "Seite 1 von -hier dann die Gesamtseitenanzahl-
'Seiten" eintragen
Cells(6, 12) = "Seite 1 von " & Gesamtseitenzahl & " Seiten"

'For/Next Schleife zum Eintragen der Seitenzahl auf jedem Druckblatt
For Einzelseite = 1 To ActiveSheet.HPageBreaks.Count

'In jeder 4. Zeile eines neuen Blattes die Seitenzahl eintragen
ActiveSheet.HPageBreaks(Einzelseite) _
.Location.Offset(3, 6).Value = "Seite " & _
Einzelseite + 1 & " von " & Gesamtseitenzahl & " Seiten"
Next Einzelseite
End Sub

  

Betrifft: AW: Seitenzahl in Wiederholungszeile von: Daniel
Geschrieben am: 02.02.2012 17:35:56

Hi
warum schreibst du die Seitenzahl nicht in die Kopfzeile?
da haben die Jungs von MS das vorgesehen, deswegen funktioniert das ganz einfach.
Die Wiederholungszeilen in der Tabelle sind eigentlich auf jedem Blatt gleich, hier eine Blattweise änderung zu errreichen wird aufwendig.

Wenn die Seitenzahl innerhalb der Wiederholungzeilen erscheinen soll, dann kann man das realisieren, indem man die Seitenzahl in der Kopfzeile darstellt, aber die Seitenränder so einstellt, daß sich der Druckbereich für den Inhalt und für die Kopfzeile überlappen.
Das ist zwar etwas fummelig, bis man die Einstellung hat (vorallem, wenn man Pedant ist), aber es geht recht einfach.

Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Seitenzahl in Wiederholungszeile von: Timo
Geschrieben am: 03.02.2012 07:33:33

Hallo Daniel,

die Wiederholungszeilen sind auf ein Firmenformular angepasst. Diese Anpassung kann ich nicht innerhalb der Kopfzeile so realisieren, daher muss die Seitenzahl in einer Wiederholungszeile stehen.

Trotzdem danke für Deinen Hinweis.

Gruß,

Timo


  

Betrifft: AW: Seitenzahl in Wiederholungszeile von: Daniel
Geschrieben am: 03.02.2012 10:51:54

Hi
dann musst du im Prinzip jede Seite einzeln drucken und die Seitenzahl vorher an die enstprechende Stelle in die Tabellen Schreiben:

dim S as Long
dim AnzS as Long
AnzS = 10 'Anzahl Seiten
For S = 1 to AnzS
Cells(1,1).Value = "Seite " & S & " von " & AnzS & " Seiten"
   ActiveSheet.PrintOut From:=S, To:=S
Next S
Grúß Daniel


  

Betrifft: AW: Seitenzahl in Wiederholungszeile von: Timo
Geschrieben am: 03.02.2012 11:59:30

Hi Daniel,

danke für Deine Lösung, das ist aber nicht das was ich suche.

Kennst Du denn sonst noch eine andere Lösung?

Gruß,

Timo


  

Betrifft: AW: Seitenzahl in Wiederholungszeile von: Daniel
Geschrieben am: 03.02.2012 12:09:30

Hi
nein, kenne ich nicht.
das von dir gefundene Makro ist dann geeignet, wenn die Seitenzahl nicht im wiederholungbereich gedruckt werden soll, sondern direkt in der Tabelle.
dann kann man die Seitenumbrüche suchen und an der entsprechenden Stelle einen Eintrag machen.
wenn die Seitenzahl immer an der gleichen Stelle stehen soll (wiederholungszeilen), musst du jede Seite einzeln ausdrucken und dabei die Zelle entsprechend ändern.
Gruß Daniel


  

Betrifft: AW: Seitenzahl in Wiederholungszeile von: Timo
Geschrieben am: 03.02.2012 13:08:19

Hi,

OK dann geht es wohl nicht.

Ich danke Dir für Deine Mühe.
Gruß,

Timo


  

Betrifft: AW: Seitenzahl in Wiederholungszeile von: Timo
Geschrieben am: 03.02.2012 13:08:23

Hi,

OK dann geht es wohl nicht.

Ich danke Dir für Deine Mühe.
Gruß,

Timo


  

Betrifft: AW: Seitenzahl in Wiederholungszeile von: Timo
Geschrieben am: 03.02.2012 13:08:29

Hi,

OK dann geht es wohl nicht.

Ich danke Dir für Deine Mühe.
Gruß,

Timo


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Seitenzahl in Wiederholungszeile"