Eingaben in Klammer setzen

Bild

Betrifft: Eingaben in Klammer setzen
von: Rolf
Geschrieben am: 20.11.2003 09:47:56

Hallo!

ich habe ein Problem.
Vielleicht könnt Ihr mir dabei helfen.

Ich habe drei Zeilen in einer Tabelle. z.B.: A1 - A2 - A3
In der Zelle A1 trage ich z.B. ein F ein. In der Zelle A3 erfolgt ein Stundenwert in Form einer Zahl, hier 7 welcher automatisch durch eine hinterlegte Funktion in der Zelle A3 dargestellt wird.
Wenn ich nun in der zweiten ein Ur oder K oder BR eingebe, soll das F in Klammer gesetzt werden.

also:

F

7

soll bei der Eingabe von Ur in der zweiten Zeile automatisch so aussehen

(F)
Ur
7

Habt Ihr eine Idee wie ich das angehen könnte?
Wäre es besser ein Macro zu schreiben oder das über eine Funktion zu steuern?
Ich habe schon vieles hin und herprobiert, komme aber nicht zum Erfolg.
Ich bedanke mich vielmals bei Euch, falls ihr eine Idee dazu hättet.

Viele Grüße

Rolf

Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Mac4
Geschrieben am: 20.11.2003 10:10:34

Hallo Rolf,

ich würde es über ein Makro machen. Kopiere folgenden Code direkt in die Tabelle (Rechtsklick auf den Tabeellenreiter unten und Code kopieren)


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Address = "$A$2" Then
If Target.Value = "Ur" _
Or Target.Value = "K" _
Or Target.Value = "BR" Then
[A1].Value = "(" & [A1].Value & ")"
End If
End If
End Sub


Marc


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Rolf
Geschrieben am: 20.11.2003 11:36:39

Hallo Mac4,

entschuldige, was ist ein Tabellenreiter unten?
Kann ich mit strg+C kopieren etc?

Gruß rolf


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Mac4
Geschrieben am: 20.11.2003 11:43:19

Hallo Rolf

im unteren Teil des Excelfensters hast Du doch alle Tabellenblätter. Die nenne ich Tabellenreiter. Klick die Tabelle , in der diese Routine automatisch laufen soll, mit rechts an und wähle dann Code einfügen.

Marc


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Rolf
Geschrieben am: 20.11.2003 11:53:44

Hallo Marc4,

habe ich soweit verstanden. Allerdings habe ich mehrere Möglichkeiten wohin ich dein Script kopieren kann. Wenn ich in Tabelle gehe, wird Tabellenblatt anklicke wid mir einfach eine neue Tabelle aufgemacht und nichts passiert weiter, wenn ich in Macrovorlage gehe, bekomme ich Sciptfehler usw.

Entschuldige meine Unwissenheit. Habe das noch nie gemacht

Gruß Rolf


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Mac4
Geschrieben am: 20.11.2003 12:04:51

Hallo Rolf,

schau Dir mal das Beispiel an:

https://www.herber.de/bbs/user/2041.xls

Marc


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Rolf
Geschrieben am: 20.11.2003 12:19:08

Sorry Mac4,

ich bin wohl zu doof dafür.
Mit dem Rechtsklick bekomme ich nur dir üblichen Dinge wie Ausschneiden - Kopieren usw. angezeigt. Von Code anzeigen sehe ich nichts.

Gruß Rolf


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Mac4
Geschrieben am: 20.11.2003 12:49:37

Du musst auf Tabelle1 einen Rechtsklick machen - nicht in eine Zelle!

Wir schaffen das noch - alles wird gut!

Marc


Bild


Betrifft: AW: wo ist das Tabellen-Blattregister...
von: Galenzo
Geschrieben am: 20.11.2003 13:01:12

..das sind unten links die Kärtchen, auf denen auch die Namen der Tabellen draufstehen.
Auf diese machst du einen Rechtsklick + "Code anzeigen"

Wenn es bei dir KEINE solchen Registerkärtchen gibt, sind sie ausgeblendet. Dann kommst du auch einfach mit ALT+F11 in den VBA-Teil von Excel.

Auf der linken Seite stehen untereinander die einzelnen Tabellennamen. Wähle "Tabelle1" aus und gib im rechten, großen weißen leeren Fenster den Code ein.

Viel Erfolg!


Bild


Betrifft: AW: wo ist das Tabellen-Blattregister...
von: Rolf
Geschrieben am: 20.11.2003 13:33:30

Hallo

habe ich jetzt auch verstanden, vielen Dank.
Beim Starten des Makro bekomme ich jetzt aber einen Kompilierungsfehler angegeben.
Einen Namen für das Makro ist aber notwendig sonst startet es gar nicht.

Was nun ?
Habe als Makronamen Makro3 angegeben. Bei Makro4 etc wird das aber auch nicht anders.

Rolf


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Mac4
Geschrieben am: 20.11.2003 13:39:13

Hallo Rolf,

Du kannst mir auch mal Deine Datei schicken - ich setz es Dir rein - dann kannst Du es vielleicht besser nachvollziehen!

Marc


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Rolf
Geschrieben am: 20.11.2003 13:45:06

Hallo Marc4,

danke für deine Hilfe.
wie lautet diene Mail-Adresse?

Rolf


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Mac4
Geschrieben am: 20.11.2003 13:48:50

marc.heintz@caritas-koeln.de


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Rolf
Geschrieben am: 20.11.2003 14:07:06

Hallo Marc,

habe Dir die Datei zugemailt. Danke für die Hilfe.

Gruß Rolf


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Boris
Geschrieben am: 20.11.2003 10:11:21

Hi Rolf,

das mit den Klammern geht nur über ein kleines Ereignismakro.
Stellt sich mir die Frage, ob es das wert ist, zumal du angibst, kaum Excel/VBA-Kenntnisse zu haben.

Wenn es nicht unbedingt Klammern sein müssen, dann schlage ich vor, es über die bedingte Formatierung zu lösen.
Dort (für A1) gibst du ein unter "Formel ist": =A2="Ur"
und klickst mal auf die Formatierung. Du kannst Schrift-und/oder Hintergrundfarbe einstellen, durchstreichen, Rahmen setzen etc. etc...

Grüße Boris


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen
von: Rolf
Geschrieben am: 20.11.2003 11:31:00

Hallo Boris,

die bedingte Formatierung habe ich schon mit mehreren anderen Dingen belegt.
Klammer muss sein, weil ich diese für weitere Brechnungen brauche.

Danke für Deine Idee

Gruß Rolf


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen - Makro
von: Galenzo
Geschrieben am: 20.11.2003 10:22:24

Hallo,
über "Bedingte Formatierung" geht das leider nicht, da man dort keine Zahlenformate ändern kann - leider.
Du brauchst also ein Makro.


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

Dim rng As Range
Set rng = Range("B1:B100")

Dim arr As Variant
arr = Array("Ur", "K", "Br")

' Eingabebereich prüfen
If Not (Intersect(Target, rng) Is NothingThen
    ' ist eingegebener Text in Vorgabewert-Liste?
    If Not (IsError(Application.Match(Target.Value, arr, 0))) Then
        ' Wert in Spalte A schon eingeklammert?
        If Not (Left(Target.Offset(0, -1), 1) = "(" And Right(Target.Offset(0, -1), 1) = ")") Then
            Target.Offset(0, -1).Value = "(" & Target.Offset(0, -1).Value & ")"
        End If
    Else
        ' Wert in Spalte A eingeklammert?
        If (Left(Target.Offset(0, -1), 1) = "(" And Right(Target.Offset(0, -1), 1) = ")") Then
            Target.Offset(0, -1).Value = Mid(Target.Offset(0, -1).Value, 2, Len(Target.Offset(0, -1).Value) - 2)
        End If
    End If
End If

End Sub



Teste es mal aus....
Viel Erfolg!


Bild


Betrifft: AW: Eingaben in Klammer setzen - Makro
von: Rolf
Geschrieben am: 20.11.2003 11:35:11

Hallo Galenzo,

wie bekomme ich das Makro in die Tabelle und wie startet es automatisch wenn ich Ur eingebe?

Danke Rolf


Bild


Betrifft: AW: Makro schreiben
von: Galenzo
Geschrieben am: 20.11.2003 12:56:03

Rechtsklick auf den Registerreiter "Tabelle1" und "Code anzeigen" auswählen.
VBA geht auf - da schreibst du den Code rein.
Das Makro wird immer ausgeführt, wenn eine Zelle der Tabelle1 durch Eingabe, also manuell, verändert wird.

mfg


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Eingaben in Klammer setzen"