Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Zellennummer-Text in VBA-Befehl einsetzen

Zellennummer-Text in VBA-Befehl einsetzen
28.03.2016 14:38:19
Volker
Hallo,
ich habe in eine mehrspaltigen Tabelle mit hilfe der Formel =VERGLEICH("ENDE";E17:E68;0)+15 die letzte Zeilennummer mit einem Namen (Wanderverein) ermittelt.
Mit der Formel ="H"&J17 habe ich daraus die Zellenummer H65 erstellt.
Die Tabelle habe ich bisher über ein Makro sortiert. Da sich der Bereich der Tabelle ändern kann, musste ich den VBA Befehl Range("B17:H65").Select immer händisch anpassen. Wie kann ich z.Bsp. die ermittelte Zellennummer H65 in dem Range Befehl angeben, oder welche andere Möglichkeit besteht hier?
Mounti

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Zellennummer-Text in VBA-Befehl einsetzen
28.03.2016 14:44:15
Nepumuk
Hallo,
zeig mal dein Sortiermakro, denn die Select-Methode darin ist so notwendig wie ein Kropf. Zudem kannst du beim sortieren auch eine ganze Spalte angeben, das spielt für die Geschwindigkeit keine Rolle.
Gruß
Nepumuk

AW: Zellennummer-Text in VBA-Befehl einsetzen
02.04.2016 17:08:43
Volker
Hallo Nepumuk,
war ein paar Tage nicht online, daher erst jetzt der Sotiermakro.
'================
Sub Platzierung()
'================
' EVG-Vereine
'==============================================================================================
' Auswertung der Teilnehmer je Registerblatt [Auswertung]der EVG-Vereine
' Bereich selektieren, Spalte [TN] abwärts sortieren
' danach Spalte [Ort / Wanderverein-EVG-Vereine] alphabetisch sortieren
' Range anpassen, wenn EVG-D Vereine 49 werden.
' Zeile 65 ist die letzte Zeile mit einem Vereinsnamen
'
Worksheets("Auswertung").Select
' Zellenbereich markieren der 49 EVG-Vereine, Stand 19. Maerz 2016
Range("B17:H65").Select
Selection.Sort Key1:=Range("H17"), Order1:=xlDescending, Key2:=Range( _
"B17"), Order2:=xlAscending, Header:=xlGuess, OrderCustom:=1, MatchCase _
:=False, Orientation:=xlTopToBottom, DataOption1:=xlSortNormal, _
DataOption2:=xlSortNormal
danach folgt eine Sortierung von 4 anderen Vereinsgruppierungen nach gleichem Schema.
Gruß
Mounti

Anzeige
AW: Zellennummer-Text in VBA-Befehl einsetzen
03.04.2016 08:15:55
Nepumuk
Hallo,
1.000 Zeilen dürften allemal ausreichen:
Sub Platzierung()
'================
' EVG-Vereine
'==============================================================================================
' Auswertung der Teilnehmer je Registerblatt [Auswertung]der EVG-Vereine
' Bereich selektieren, Spalte [TN] abwärts sortieren
' danach Spalte [Ort / Wanderverein-EVG-Vereine] alphabetisch sortieren
' Range anpassen, wenn EVG-D Vereine <> 49 werden.
' Zeile 65 ist die letzte Zeile mit einem Vereinsnamen
'
Worksheets("Auswertung").Select

' Zellenbereich markieren der 49 EVG-Vereine, Stand 19. Maerz 2016

Range("B17:H1000").Sort Key1:=Range("H17"), Order1:=xlDescending, Key2:=Range( _
    "B17"), Order2:=xlAscending, Header:=xlGuess, OrderCustom:=1, MatchCase _
    :=False, Orientation:=xlTopToBottom, DataOption1:=xlSortNormal, _
    DataOption2:=xlSortNormal

Gruß
Nepumuk
Anzeige

346 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige