2 dezimalstellen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
InputBox MsgBox
Bild

Betrifft: 2 dezimalstellen
von: sabine
Geschrieben am: 11.12.2003 19:34:08

hi!

hab folgendes problem:
in eine inputbox soll man zahlen eingeben.
können mit oder ohne komma sein.
aber wenn sie ein komma enthalten, dann dürfen nur max. 2 dezmalstellen eingegeben werden.

thx im voraus
greeez bine

Bild


Betrifft: AW: 2 dezimalstellen
von: Lutz
Geschrieben am: 11.12.2003 19:40:27

Hallo Sabine,
schau mal hier:

https://www.herber.de/forum/archiv/232to236/t234665.htm

Gruß Lutz

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen !


Bild


Betrifft: AW: 2 dezimalstellen
von: sabine
Geschrieben am: 11.12.2003 19:56:07

hi!

hab mir die site angschaut, aber nix gfunden, was mir helfen könnte
das problem is das in die inputbox nur zahlen mit max. 2 dezumalstellen eingegeben werden dürfen
bzw: wenn die zahl mehr als 2 dezimalstellen enthält, soll eine fehlermeldung erscheinen
is so eine dumme hausübung von unserm prof ;)

greez bine


Bild


Betrifft: AW: 2 dezimalstellen
von: andre
Geschrieben am: 11.12.2003 20:10:40

hallo sabine,
die letzte antwort in dem link ist doch fast das, was du brauchst.
du müsstest nur vergleichen, ob die eingabe nach dem komma mehr als zwei stellen hat und dann eine msgbox ausgeben. das beispiel geht hier etwas weiter, weil es nur zwei stellen überträgt. mit dem beispiel könntest du z.b. vergleichen, ob der inhalt gleich dem ist, was mit dem format-befehl raus kommt.
ansonsten kannst du auch mal in die hilfe zu instr und len schauen.


Sub test()
'Beispiel für zu viele Kommastellen
zahl=inputbox("Eingabe Zahl: ")
if instr(1,zahl,",")


gruss andre



Bild


Betrifft: AW: 2 dezimalstellen
von: sabine
Geschrieben am: 11.12.2003 20:07:47

hi!
bin jetzt draufgekommen
hab einfach geprüft, welches format die eingabe hat
danke für die hilfe
greeez bine


Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema " Makro, in dem der Solver vorkommt "