Datei über InputBox aufrufen

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
InputBox MsgBox
Bild

Betrifft: Datei über InputBox aufrufen von: Korl
Geschrieben am: 27.02.2005 17:14:16

Hallo,

ich möchte meine Rechnungsliste etwas komfortabeler gestalten. Die Rechnungen wurden mit der Rechnungsnummer als Dateiname &.xls in einem Ordner abgespeichert.

Nun kommt es manchmal vor, dass ich eine Rechnung nachträglich aufrufen muß.

Diese Funktion würde ich gerne mit einer InputBox erledigen wollen, indem ich dort die Rechnungsnummer eintrage, den Dateityp ".xls" automatisch angehängt wird um dann die Datei aus folgendem Ordner aufzurufen!


Sub Datei_aufrufen()
'
' Datei_aufrufen Makro
' Makro am 27.02.2005 von Korl aufgezeichnet
'
    ChDir "C:\Programme\Test\Archiv"
    Workbooks.Open Filename:= _
        "C:\Programme\Test\Archiv\           "Variable"      &.xls", UpdateLinks:=3	
End Sub


Falls die Rechnung nicht vorhanden, dann eine "MsgBox("Rechnung nicht vorhanden!")" anzeigen lassen.

Könnte da jemand vielleicht helfen?

Gruß Korl
Bild


Betrifft: AW: Datei über InputBox aufrufen von: Ramses
Geschrieben am: 27.02.2005 17:17:37

Hallo

Probier mal


Sub OpenFile()
Dim str As String
str = Application.GetOpenFilename
If stgr = "Falsch" Then
    Debug.Print "NIX"
Else
    Debug.Print str
    'Workbooks.Open str
End If
End Sub


Gruss Rainer


Bild


Betrifft: Korrektur von: Ramses
Geschrieben am: 27.02.2005 17:18:42

Hallo

Sorry, ... anstelle von

If stgr = "Falsch" Then

muss es natürlich

If str = "Falsch" Then

heissen.

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: AW: Korrektur von: Korl
Geschrieben am: 27.02.2005 17:48:09

Hallo Ramses,

danke für Deine Hilfe.

Der Code arbeitet, aber führt mich immer zu den Ordner der "zuletzt" geöffnet wurde.

Gruß Korl


Bild


Betrifft: AW: Korrektur von: Ramses
Geschrieben am: 27.02.2005 18:43:59

Hallo

... ja und nun ?
Du wolltest doch dass der Benutzer die Datei suchen kann.
Wenn du nicht weisst wo die Datei liegt, welchen Ordner willst du dann vorschlagen ?
Hier eine Variante. Der Pfad muss existieren. Nur die Laufwerksangabe funktioniert nicht.


Sub OpenFile()
Dim myFile As String
'Verzeichniswechsel
ChDir ("C:\Verzeichnis")
myFile = Application.GetOpenFilename
If myFile = "Falsch" Then
    Debug.Print "NIX"
Else
    Debug.Print myFile
    'Workbooks.Open str
End If
End Sub


Gruss Rainer


Bild


Betrifft: AW: Datei über InputBox aufrufen von: Nepumuk
Geschrieben am: 27.02.2005 17:26:17

Hallo Rainer,

Str solltest du nicht verwenden. Siehe Str-Funktion

Gruß
Nepumuk


Bild


Betrifft: Mea Culpa :-) von: Ramses
Geschrieben am: 27.02.2005 17:31:39

Hallo Nepumuk

In the heat of the night :-)

Danke. Nicht aufgepasst.
Ich glaube, ich wollte eigentlich auch "datStr" schreiben :-)

Gruss Rainer


Bild


Betrifft: AW: Datei über InputBox aufrufen von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 27.02.2005 17:19:09

Hallo Korl!

Noch komfortabler und ohne gefahr von Schreibfehlern, geht das
mit "GetOpenFilename"

Warte fünf Minuten und ich mach dir ein beispiel!


Gruß Sepp

P.S.: Rückmeldung nicht vergessen!


Bild


Betrifft: zu Spät, aber trotzdem ;-) von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 27.02.2005 17:22:56

Hallo Korl!



Sub Datei_aufrufen()
Dim myFile As String

ChDir "C:\Programme\Test\Archiv"
    
myFile = Application.GetOpenFilename("Excel Dateien (*.xls; *.xlt; *.xla)," & _
"*.xls; *.xlt; *.xla")

    If myFile = "Falsch" Then Exit Sub

Workbooks.Open Filename:=myFile, UpdateLinks:=3

End Sub


     Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 3.0


Gruß Sepp


Bild


Betrifft: Ja Sepp, so funktioniert es auch! Danke o.T. von: Korl
Geschrieben am: 27.02.2005 17:54:00

.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Datei über InputBox aufrufen"