Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

VBA - Alle Sheets auswählen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: VBA - Alle Sheets auswählen von: Udo Hauser
Geschrieben am: 17.12.2009 12:18:57

Hallo,

ich habe ein dringendes Problem, habe gestern auch schon viele Foren durchsucht aber leider nichts gefunden.

Gibt es im Excel-Vba einen Befehl mit dem ich alle Sheets eines Workbooks auswählen kann ?

Das Problem besteht darin, dass das Workbook immer eine verschiedene Anzahl an Sheets hat und diese Sheets auch immer verschiedene Namen haben.
Ich habe keine Ahnung wie ich alle Sheets des Workbooks auswählen kann.

Vielen Dank für die Hilfe
Udo

  

Betrifft: ThisWorkbook.Sheets.Select o.T von: ransi
Geschrieben am: 17.12.2009 12:21:31

ransi


  

Betrifft: AW: ThisWorkbook.Sheets.Select o.T von: Udo Hauser
Geschrieben am: 17.12.2009 12:25:55

Vielen Dank !
Super, es funktioniert !
Danke
Udo



  

Betrifft: AW: ThisWorkbook.Sheets.Select o.T von: Udo Hauser
Geschrieben am: 17.12.2009 12:36:24

Hallo,
meine Freude ware etwas zu früh.
In einem neuen Workbook hat der Befehl zwar funktioniert, aber in dem eigentlichen Sheet habe ich folgenden Fehler erhalten:

Lautzeitfehler 1004
Die MEthode "Select" für das Objekt "Sheets" ist fehlgeschlagen

Warum nur...
Danke


  

Betrifft: ..Warum nur...VBA-gut.. von: robert
Geschrieben am: 17.12.2009 13:01:58

hi,

schau dir Tino's Lösung an, bzgl.ausgeblendeter Blätter

gruß
robert


  

Betrifft: AW: ..Warum nur...VBA-gut.. von: Udo Hauser
Geschrieben am: 17.12.2009 13:03:52

Gleiches Problem,
sobald select ins Spiel kommt ist es in der Datei vorbei.
Die Befehle funktionieren in jeder anderen Datei.

In der Datei sind leider schon sehr viele andere makros enthalten (leider nicht von mir), ich denke es hängt irgendwie damit zusammen, kann das sein ?

Vielen Dank
udo


  

Betrifft: AW: ..Warum nur...VBA-gut.. von: Tino
Geschrieben am: 17.12.2009 13:09:19

Hallo,
versuche es mal und stelle den Code zwischen

 Application.EnableEvents = False
 '...
 '...
 Application.EnableEvents = True
also so.
Dim meAr() As String
Dim i%, ii%
Application.EnableEvents = False
    With ThisWorkbook
        ReDim Preserve meAr(.Sheets.Count)
        For i = 1 To .Sheets.Count
        If .Sheets(i).Visible = xlSheetVisible Then
            meAr(ii) = .Sheets(i).Name
            ii = ii + 1
        End If
        Next i
        ReDim Preserve meAr(ii - 1)
        .Sheets(meAr).Select
    End With
Application.EnableEvents = True
Sonst hilft nur ein Beispiel.


Gruß Tino


  

Betrifft: AW: VBA - Alle Sheets auswählen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 17.12.2009 12:23:24

Hallo Udo,

Alle Blätter per VBA markieren, alle Tabellen markieren

Sub AlleBlätterMarkieren()
Dim z As Long
Dim Letztes As Long
Dim lArray() As Long
Letztes = ThisWorkbook.Worksheets.Count
ReDim lArray(1 To Letztes)
For z = 1 To Letztes
lArray(z) = z
Next z
ThisWorkbook.Worksheets(lArray).Select
End Sub

von Bernd Held

Sheets().Select
Von André

Gruß Hajo


  

Betrifft: wenn ausgeblendete Tabellen dabei sind... von: Tino
Geschrieben am: 17.12.2009 12:30:18

Hallo,
versuche es mal hiermit.

Dim meAr() As String
Dim i%, ii%

With ThisWorkbook
    ReDim Preserve meAr(.Sheets.Count)
    For i = 1 To .Sheets.Count
    If .Sheets(i).Visible = xlSheetVisible Then
        meAr(ii) = .Sheets(i).Name
        ii = ii + 1
    End If
    Next i
    ReDim Preserve meAr(ii - 1)
    .Sheets(meAr).Select
End With
Gruß Tino


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA - Alle Sheets auswählen"