Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema RefEdit
BildScreenshot zu RefEdit RefEdit-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Bereich Verschieben erweitern

Betrifft: Bereich Verschieben erweitern von: Mike
Geschrieben am: 05.10.2020 17:03:32

Hallo Zusammen

Ich habe Folgende Excel. In der habe ich das Sheet „2.5 Ctry ABC“. In Grafik „2.6.1 Total“ werden die Order Intake Werte Total angezeigt im Jahr 2021. Dafür habe ich folgende Formeln im Namensmanager, welche ich dann immer in der Grafik nutze:

=BEREICH.VERSCHIEBEN(calcABC!$K$5;;;ANZAHL2(calcABC!$K:$K)-2;1) ~f~
~f~=BEREICH.VERSCHIEBEN(calcABC!$N$5;;;ANZAHL(calcABC!$N:$N)-2;1) ~f~
~f~=BEREICH.VERSCHIEBEN(calcABC!$O$5;;;ANZAHL(calcABC!$O:$O)-2;1) ~f~ ~f~=BEREICH.VERSCHIEBEN(calcABC!$L$5;;;ANZAHL(calcABC!$L:$L)-1;1) ~f~

Dadurch, dass ich diese Formeln in den Grafiken nutze werden auch immer nur Länder angezeigt, für die es tatsächlich Werte gibt.

Nun möchte ich dies auch machen für die Sicht „2.6.3.1 Infrastructure A-Countries“ für das Jahr 2021 und 2024. Hier möchte ich aber nur die Länder anzeigen lassen die Cumulated in ~f~[%]<= 80% ~f~ (siehe Arbeitsblatt CalcABC, Spalte AJ für 2021 bzw. AR für 2024, gelb markiert) haben.

Ebenso möchte ich das gleiche machen für die Sicht „2.6.3.1 Infrastructure A+B-Countries“ für das Jahr 2021 und 2024. Hier möchte ich aber nur Länder anzeigen lassen die Cumulated in ~f~[%] <= 80% ~f~ und ~f~<= 95% (siehe Arbeitsblatt CalcABC, Spalte AJ für 2021 bzw. AR für 2024, gelb markiert) haben.

Anbei noch die Datei: https://www.herber.de/bbs/user/140669.zip

VG

mike

Betrifft: AW: in der Datei ist diese Formel nicht owT
von: neopa C
Geschrieben am: 05.10.2020 17:14:14

Gruß Werner
.. , - ...

Betrifft: AW: in der Datei ist diese Formel nicht owT
von: Mike
Geschrieben am: 05.10.2020 19:27:41

Doch im Namens-Manager.

Country_Year_0_TOTAL
Cumulated_Year_0_TOTAL
Line80_Year_0_TOTAL
OrderIntake_Year_0_TOTAL

Betrifft: AW: ohne BEREICH.VERSCHIEBEN() einfacher ...
von: neopa C
Geschrieben am: 05.10.2020 19:56:13

Hallo Mike,

... und mit ZAHLENWENNS() anstelle ANZAHL2() auch korrekt.

Z.B. für Country_Year_0_TOTAL: =$K$5:INDEX($K:$K;ZÄHLENWENN($K:$K;"?*")+3) wird in Deinem Beispiel auch nur die in der Spalte gelisteten Länder in der Matrix gelistet. Mit Deiner benannten Formel auch alle Zellen, in dem mal ein Text gestanden hat.

Gruß Werner
.. , - ...

Betrifft: AW: ohne BEREICH.VERSCHIEBEN() einfacher ...
von: Mile
Geschrieben am: 05.10.2020 20:00:02

Und wie kann ich es in Abhängigkeit der cumulation machen, daher für den Fall in meiner Eingangsfrage, da komme ich nicht weiter

Betrifft: AW: ohne BEREICH.VERSCHIEBEN() einfacher ...
von: Mike
Geschrieben am: 06.10.2020 07:20:41

Hallo Werner,

so habe ich es versucht, daher in Abhängigkeit von Spalte M. Funktioniert aber leider nicht..

=WENN(M5<=80%;$K$5:INDEX($K:$K;ZÄHLENWENN($K:$K;"?*")+3);"")

Betrifft: AW: kann jetzt nur vermuten ...
von: neopa C
Geschrieben am: 06.10.2020 09:36:55

Hallo Mike,

... was Du genau anstrebst, weil Deine Angaben dazu etwas spärlich sind und ich mich in Deine Datei nicht zu tief einarbeiten wollt.

Möglicherweise suchst Du folgende Formel zur Definition Deiner entsprechenden benannten Formel

=$L$5:INDEX($L:$L;AGGREGAT(14;6;ZEILE(L$5:L$999)/($M$5:$M$999<=0,8)/($M$5:$M$999>0);1))

Oder?

Gruß Werner
.. , - ...

Betrifft: AW: kann jetzt nur vermuten ...
von: Mike
Geschrieben am: 06.10.2020 13:51:58

Besten Dank ja, das wars!

Betrifft: AW: bitteschön owT
von: neopa C
Geschrieben am: 06.10.2020 14:32:23

Gruß Werner
.. , - ...