Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Pivot - Summe statt Anzahl | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Pivot - Summe statt Anzahl von: bernd
Geschrieben am: 23.11.2009 14:55:43

Ich möchte in meinen Pivottabellen die Zusammenfassungsfunktion aller Datenfelder (bis zu 25) per VBA von Anzahl auf Summe umstellen, da immer Anzahl statt Summe angezeigt wird.
Bisher klicke ich jedes Datenfeld an und ändere die Zusammenfassungsfunktion.
Habe versucht, es per VBA hinzubekommen, leider erfolglos.

  

Betrifft: AW: Pivot - Summe statt Anzahl von: robert
Geschrieben am: 23.11.2009 15:08:30

Hallo Forum,

...dein problem....

Gruß
bernd

so sollte es aussehen... :-)

hi,

eine beispieldatei wäre nicht schlecht,
denn soviel ich weiss, werden die datenfelder-wenn es werte sind-
immer mit Summe angezeigt.

gruß
robert


  

Betrifft: AW: Pivot - Summe statt Anzahl von: Ptonka
Geschrieben am: 23.11.2009 15:20:56

Hallo,

klicke in der Pivottabelle mit der rechten Maustaste in den Datenbereich und selektiere "Feldeigenschaften". Hier kannst Du nun beliebige Darstellungen wie,
Anzahl, Summe, etc. generstabsmäßig einstellen.

Gruß,
Ptonka


  

Betrifft: AW: Pivot - Summe statt Anzahl von: Ptonka
Geschrieben am: 23.11.2009 15:26:05

Sorry,

hatte überlesen, dass Du es per VBA machen wolltest:

Voilá:
' In den Ergebnisbereich - hier: C9 - selectieren
Range("C9").Select
'Nun die Feldeigenschaft umstellen:
ActiveSheet.PivotTables("PivotTable2").PivotFields("Anzahl von Equipment"). _
Function = xlSum
Range("D14").Select
' Jetzt das Menüblatt "Feldeigenschaften" wieder ausblenden
ActiveWorkbook.ShowPivotTableFieldList = False



Gruß,
Ptonka


  

Betrifft: AW: Pivot - Summe statt Anzahl von: bernd
Geschrieben am: 23.11.2009 15:34:21

Die VBA-Prozedur ist hilfreich, setzt aber wohl offenbar nur die Zusammenfassungfunktion eines Feldes um auf Summe.
Ich möchte alle Datenfelder in "einem Rutsch" von Anzahl auf Summe umsetzen.


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Pivot - Summe statt Anzahl"