Bedingt Formatierung pro Zeile berechnen

Bild

Betrifft: Bedingt Formatierung pro Zeile berechnen
von: erichm
Geschrieben am: 09.11.2015 07:05:48

Hallo,
ich benötige eine Bedingte Formatierung für die Spalten A bis M:
- die drei obersten Werte = grün
- die drei untersten Werte = rot
Dies soll für jede Zeile neu berechnet werden. Für die Zeile 2 klappt das wunderbar:
bedForm

 ABCDEFGHIJKLM
1             
288527176568723924857637594
35159233133459177816336168
43143336799653627685397837
54739628099578216927148793
65175647399499744779102721
72650292612875455178986261
853332149778856190627781

Bedingte Formatierungen der Tabelle
ZelleNr.: / BedingungFormat
A21. / Top-10-WerteAbc
A22. / Top-10-WerteAbc
B21. / Top-10-WerteAbc
B22. / Top-10-WerteAbc
C21. / Top-10-WerteAbc
C22. / Top-10-WerteAbc
D21. / Top-10-WerteAbc
D22. / Top-10-WerteAbc
E21. / Top-10-WerteAbc
E22. / Top-10-WerteAbc
F21. / Top-10-WerteAbc
F22. / Top-10-WerteAbc
G21. / Top-10-WerteAbc
G22. / Top-10-WerteAbc
H21. / Top-10-WerteAbc
H22. / Top-10-WerteAbc
I21. / Top-10-WerteAbc
I22. / Top-10-WerteAbc
J21. / Top-10-WerteAbc
J22. / Top-10-WerteAbc
K21. / Top-10-WerteAbc
K22. / Top-10-WerteAbc
L21. / Top-10-WerteAbc
L22. / Top-10-WerteAbc
M21. / Top-10-WerteAbc
M22. / Top-10-WerteAbc


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8
ABER:
In der Bedingten Formatierung ist die Formel:
=$A$2:$M$2
Das Problem ist, dass sich das $-Zeichen vor der 2 nicht entfernen lässt?
Jedesmal wenn ich die Formel ändere auf
=$A2:$M2
springt sie beim Speichern immer wieder auf die alte zurück.
Was mache ich da falsch?
Alternativ wäre eine VBA-Lösung interessant, da ich die Formatierung für mehrere hundert Zeilen anwenden muss.
Besten Dank für eine Hilfe!
mfg

Bild

Betrifft: AW: Bedingt Formatierung pro Zeile berechnen
von: Bernd
Geschrieben am: 09.11.2015 07:48:46
Hi,
nur dem Interesse wegen, warum willst Du das $-Zeichen löschen?
lg Bernd

Bild

Betrifft: AW: Bedingt Formatierung pro Zeile berechnen
von: erichm
Geschrieben am: 09.11.2015 08:02:01
Ich denke, wenn das $-Zeichen weg ist, dann kann ich komplett nach unten kopieren.
Mit dem $-Zeichen klappt das kopieren nach unten nicht für die Berechnung pro Zeile.
Deswegen evtl. VBA sinnvoll?
Danke.
mfg

Bild

Betrifft: AW: Bedingt Formatierung pro Zeile berechnen
von: Bernd
Geschrieben am: 09.11.2015 08:36:01
Hi,
verstehe. Habe das hier gefunden:
http://www.office-loesung.de/ftopic369629_0_0_asc.php
Das sollte Dir weiter helfen. Hab es getestet und es lässt sich auch mittels Pinsel übertragen.
mfg Bernd

Bild

Betrifft: AW: hier musst Du Formeln einsetzen ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 09.11.2015 08:36:13
Hallo Erich,
... markiere A2:M8 und folgende Bedingungsformeln:

1. =A2>KGRÖSSTE($A2:$M2;4) (grün)
2. =A2>KGRÖSSTE($A2:$M2;4)  (rot)
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: Bedingt Formatierung pro Zeile berechnen
von: Bernd
Geschrieben am: 09.11.2015 08:53:42
Hi,
mal ein Lösungsansatz:
https://www.herber.de/bbs/user/101323.xlsx
mfg Bernd

Bild

Betrifft: AW: vier Formeln lassen sich hier einsparen ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 09.11.2015 09:13:50
Hallo bernd,
... wenn mein Formelvorschlag realisiert wird.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: habe es probiert, aber...
von: Bernd
Geschrieben am: 09.11.2015 09:16:49
Hi Werner,
mit Deiner Lösung funktioniert es bei mir nicht. Weiß nicht warum, aber Du hast ja auch zweimal dieselbe Formel verwendet mit dem einzigen Unterschied grün und rot, liegts daran?
lg Bernd

Bild

Betrifft: AW: sorry, Schreibfehler :-( meinerseits ...
von: ... neopa C
Geschrieben am: 09.11.2015 09:26:12
Hallo Bernd,
... die zweite Formel sollte es natürlich

 =A2 < KKLEINSTE($A2:$M2;4) (rot) 

lauten.
Gruß Werner
.. , - ...

Bild

Betrifft: AW: ja, so funktioniert....
von: Bernd
Geschrieben am: 09.11.2015 09:30:27
Hi Werner,
es auch bei mir. Man lernt immer dazu, Danke Dir.
mfg Bernd

Bild

Betrifft: AW: ja, so funktioniert....
von: erichm
Geschrieben am: 09.11.2015 10:08:36
DANKE an alle für die Lösungen.
Mal sehen für welche ich mich entscheide, da ich ja viele Zeilen zu formatieren habe und schaue, welche die "Ressourcen-schonendste! ist.
mfg

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingt Formatierung pro Zeile berechnen"