Herbers Excel-Forum - das Archiv

Bei sverweis die Anzeige von #NV vermeiden

Bild

Betrifft: Bei sverweis die Anzeige von #NV vermeiden
von: Marc Richter

Geschrieben am: 04.01.2007 10:18:40
Hallo zusammen,
ich habe eine Datei, in der ich die Werte aus zwei Listen abgleichen muß. Einmal eine Liste aller Buchungen in einem Jahr und einmal eine kleinere Liste von korrigierten Buchungen. Ich wollte nun in der längeren Liste aller Buchungen eine Spalte mit Sverweisen einfügen, mit der ich alle zugehörigen Buchungen aus der Liste der korrigierten Buchungen dazu schreiben lasse. Da Excel natürlich nicht in jeder Zeile fündig werden kann erscheint in den meisten Fällen nur #NV, da sich in diesen Fällen die Formel auf nicht vorhandene Werte bezieht. Kann ich die Formel so verändern, dass anstatt #NV eine null angezeigt wird?
Hier die Formel:
=SVERWEIS(A5;'Pivot Korrekturen 2006'!$A$5:$B$69;2;FALSCH)
Vielen Dank bereits im Voraus!
MfG,
Marc Richter
Bild

Betrifft: AW: Bei sverweis die Anzeige von #NV vermeiden
von: Andi
Geschrieben am: 04.01.2007 10:22:05
Hi,
manchmal würde es sich wirklich lohnen, die Recherche zu bemühen, die Frage kommt hier mindestens alle paar Tage einmal...
=WENN(ISTFEHLER(deine_formel);0;deine_Formel)
Schönen Gruß,
Andi
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Bei sverweis die Anzeige von #NV vermeiden"
SVERWEIS auf geschlossene Arbeitsmappe aus Makro aufrufen Benutzerdefinierte SVERWEIS-Funktion über mehrere Bereiche
Arbeitszeittabelle und SVERWEIS-Formel Zugriff über SVERWEIS() auf eine Artikelliste
SVERWEIS-Formel über mehrere Fundstellen SVERWEIS-, WVERWEIS- und Matrixformel-Beispiele
SVERWEIS, WVERWEIS, INDEX, VERGLEICH und Zielwertsuche Zweidimensionale Matrix mit der SVERWEIS-Funktion durchsuchen
Hyperlinks zu SVERWEIS-Bezugstabellen anlegen SVERWEIS als Ereignisprozedur