Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Datum
Titel
17.06.2024 19:56:24
17.06.2024 19:39:46
Anzeige
Archiv - Navigation
1648to1652
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Index-Vergleich NV obwohl Wert vorhanden

Index-Vergleich NV obwohl Wert vorhanden
15.10.2018 12:40:35
Pascal
Hallo,
ich arbeite aktuell an einer Studienhausarbeit, in der verschiedene Unternehmen gebenchmarked werden sollen. Ich habe dabei ein Problem mit einer Index/Vergleich-Formel. Es erscheint ein #NV, obwohl der Wert eindeutig vorhanden ist und Excel diesen auch findet. Unter "Berechnungs-Schritte anzeigen..." zeigt mir Excel nämlich an, dass es den Wert findet - der nächste Berechnungsschritt ergibt dennoch immer wieder einen #NV.
Es handelt sich um Zelle C5 im Blatt "Benchmark Entertainment & Media" im folgenden Dokument:
https://www.herber.de/bbs/user/124626.xlsx
Die Formel bezieht sich auf das zweite Tabellenblatt "Ratios". Wäre echt super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte! Vielen Dank!
Viele Grüße
Pascal

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Index-Vergleich NV obwohl Wert vorhanden
15.10.2018 12:51:54
Rudi
Hallo,
{=SVERWEIS(C4;Ratios!A:AE; VERGLEICH('Benchmark Entertainment & Media'!A5&'Benchmark Entertainment & Media'!B5; Ratios!3:3&Ratios!4:4;);) }
Gruß
Rudi
AW: alternativ auch ohne {} ...
15.10.2018 13:05:21
neopa
Hallo Pascal,
... in C5 und nach rechts und unten kopieren:
=INDEX(Ratios!$A:$AE;VERGLEICH(C$4;Ratios!$A:$A;0);AGGREGAT(15;6;SPALTE($B1:$AE1)/($A5&$B5=Ratios!$B$3:$AE$3&Ratios!$B$4:$AE$4);1))
Gruß Werner
.. , - ...
Anzeige

318 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige