Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Werte von 3 Spalten in eine Spalte umwande

Werte von 3 Spalten in eine Spalte umwande
16.11.2013 14:24:43
3
Wie wandele ich Werte um, die in 3er Reihen in der Spalte A,B,C stehen,
dass die Werte in Zeile 1 in Spalte A,B,C in Spalte 1 und in Zeile 1-3 stehen.
Die Werte in Zeile 2 dann in Zeile 4-6 usw. Siehe Datei.
https://www.herber.de/bbs/user/88113.xls

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
doppelt, siehe unten (owT)
16.11.2013 14:25:55
EtoPHG

AW: Werte von 3 Spalten in eine Spalte umwande
16.11.2013 14:41:10
3
Es ist die Umkehrung der Frage, nicht doppelt.
Ich bekomme Daten tlw. in einer Zeile und muss sie in 3er Reihen umwandeln, oder in 3er Reihen und muss sie in eine Zeile umwandeln, um sie entweder in Statistikprogramm A oder B auswerten zu können.

Soll das ein WItz sein,...
16.11.2013 15:07:15
EtoPHG
Roland ?
1. Auf den Originaltrhead antwortest du nicht, sondern stellst gleich ein neue Anfrage.
2. Dein Level bezeichnest du als Excel gut und bist dann
3. nicht einmal in der Lage ein einfache Index-Formel umzuformen, dass sie das Umgekehrte macht ?
Gruess Hansueli

AW: Soll das ein WItz sein,...
16.11.2013 15:18:33
Roland
Hansueli,
bisher habe ich viel mit Stastikformeln und Grafiken gearbeitet. Die Indexfunktion kannte ich nicht.
Vielleicht habe ich meine Kenntnisse doch überschätzt.
Gruß Roland

Anzeige
Na, dann halt...
16.11.2013 15:58:00
EtoPHG
Roland,
Statistik & Grafiken scheinen einfacher zu sein, als Grundrechnen ;-)
=INDEX(Tabelle1!A:C;GANZZAHL((ZEILE()+2)/3);WENN(REST(ZEILE();3);REST(ZEILE();3);3))
Gruess Hansueli

mehr zu INDEX() ...
17.11.2013 11:21:05
neopa
Hallo Roland,
... doch zunächst ein viel kürzere Alternative zu Deiner Problemstellung wäre folgende Formel: =INDEX(Tabelle1!A:C;1+(ZEILE()-1)/3;1+REST(ZEILE()-1;3)) und Formel nach unten kopieren.
Doch noch etwas mehr zu INDEX()
ich sehe kein Problem darin, dass ein Excelnutzer eine EXcelfunktion bisher noch nicht genutzt hat. Doch wenn Du häufiger mit Excel arbeitest, was ja bei Dir scheinbar der Fall ist, dann kann ich Dir die Kenntniss der universellen Nutzbarkeit dieser Funktion nur nahe legen. Es ist mE eine der leistungsfähigsten und flexibelst einsatzbaren Funktionen die Excel bietet.
Anzumerken hier ist aber, dass sich meine vorherige Aussagen nicht auf meine obige Formelverkürzung bezüglich der Pameterermittlung der Funktion bezieht, sondern wirklich auf die Möglichkeiten der Funktion als solche, einerseits sowohl in ihrer oft Einfachheit der Hanhabung wie auch anderseits Komplexität der Nutzungsvarianten. Mehr dazu sieh mal u.a. auch hier: http://www.online-excel.de/excel/singsel.php?f=180
Gruß Werner
.. , - ...
Anzeige

340 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige