Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Überprüfen ob Werte vorhanden

Betrifft: Überprüfen ob Werte vorhanden von: Zebra
Geschrieben am: 06.11.2014 16:02:27

Hallo!
Ich importiere aus einem Excelfile Daten die aus einer SAP-Auswertung stammen.
Ich habe Kostenstellen-Nummern die in eine Spalte gelistet sind und in einer weiteren Spalte die dazugehörigen Zeiten in Stunden. Nach dem Import werte ich die Daten in Diagrammen aus. Mein Problem ist das SAP nur die Kostenstellen ausgibt die nicht Null Stunden haben. Das heisst ich müsste prüfen ob alle geforderten Kostenstelle vorhanden sind und wenn nicht diese ergänzen und in der Spalte Zeit eine Null setzten. Bisher bin ich nicht dahinter gekommen. Das einzige was klappt ist mit einem SVerweis die beiden Tabellen verknüpfen. Aber ich habe noch ein paar andere Sachen im Makro die ich verwenden möchte, deshalb dieser Weg.
Hat jemand eine Idee? Vielleicht eine Abfrage über Select Case?
Freue mich schon auf Inputs

  

Betrifft: AW: Überprüfen ob Werte vorhanden von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 06.11.2014 16:19:20

Hallo,
leg dir eine Tabelle mit allen KSt an. In die holst du per Summewenn() die Zeiten aus der importierten Tabelle und nutzt sie als Datenquelle für das Diagramm.

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Überprüfen ob Werte vorhanden von: Zebra
Geschrieben am: 06.11.2014 19:58:23

Hallo,
Was genau soll das für einen Unterschied zum SVerweis machen? Für mich ist wichtig das immer alles Kostenstellen ausgewertet werden, wenn sie keine Stunden enthalten solle sie in der Grafik mit dem Wert null ausgewiesen werden. Genau das funktioniert auch schon mit dem SVerweis, aber ich möchte noch eine Statistik über eine längere Zeit anlegen. Aus diesem Grund möchte ich das ganze in einem Makro.


  

Betrifft: AW: Überprüfen ob Werte vorhanden von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 06.11.2014 20:07:02

Hallo,
Was genau soll das für einen Unterschied zum SVerweis machen?
die Ausgabe von 0 anstatt #nv bei nicht vorh. KSt.

Ich kenne deine Tabellen nicht und weiß auch nicht, wie du importierst.


Gruß
Rudi


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Überprüfen ob Werte vorhanden"