Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Bei Werteingabe bereits vorhandene Daten anzeigen

Bei Werteingabe bereits vorhandene Daten anzeigen
Joni
Hallo zusammen,
ich hab da mal ne Frage. Kennt jemand eine Lösung für folgendes Problem?
Ich möchte im oberen Bereich einer Tabelle Daten eingeben (eine Zeile). Im unteren Bereich der Tabelle sind alle bereits vorhandenen Datenzeilen gespeichert. Wenn ich neue Daten eingebe sollen die vorhandenen Zeilen mit den Eingabewerten gefiltert werden. Ein Feld nach dem anderen, so dass die Liste der vorhandenen Daten immer kürzer wird und am Ende, wenn alle Felder verglichen würden, nur ein 100 % identer Datensatz angezeigt werden würde (der Vergleich soll natürlich nur bestimmte Felder umfassen und nicht 100 %). Dies sollte möglichst in Echtzeit geschehen und dient dazu beim Erfassen neuer Datensätze von den alten "abschreiben" zu können. Wenn die neuen Daten dann passen werden sie zu den vorhandenen Daten übertragen (z. B. über ein Makro). Wenn der Eintrag der Daten, die Filterung und der Übertrag ohne Maus funktionieren würde, wäre das am Besten. In der Beilage habe ich eine Tabelle erstellt wie das aussehen könnte. Statt der automatischen Filterung habe ich einen Autofilter verwendet.
https://www.herber.de/bbs/user/70804.xls
In Word gibt es bei den Formularen eine Möglichkeit ein Makro beim Verlassen des Formularfeldes ausführen zu lassen. Gibt es in Excel auch so etwas Ähnliches. Dann hätte ich einen Ansatz.
Danke für euer Feedback.
Gruß Joni

3
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: Bei Werteingabe bereits vorhandene Daten anzeigen
29.07.2010 12:39:58
Rudi
Hallo,
dafür gibt es das Worksheet_Change Ereignis.
In den Code der Tabelle:
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)
If Target.Row = 3 Then
Cells(7, 1).CurrentRegion.AdvancedFilter Action:=xlFilterInPlace, _
CriteriaRange:=Range(Cells(2, 1), Cells(3, Columns.Count).End(xlToLeft)), Unique:=False
End If
End Sub

Du musst das Wort Datensätze löschen!
Gruß
Rudi
AW: Bei Werteingabe bereits vorhandene Daten anzeigen
29.07.2010 13:26:08
Joni
Hallo Rudi,
genau das habe ich gesucht. Kannst du mir vielleicht noch etwas bei den Angaben helfen?
In der Zelle A7 beginnt der Spezialfilter, Daten an der gleichen Stelle anzeigen.
Was mir nicht ganz klar ist. Wie wird der zu filternde Bereich eingeschränkt?
CriteriaRange:=Range(Cells(2, 1), Cells(3, Columns.Count).End(xlToLeft))
Wieso ist hier bei Cells einem 2, und einmal 3, angegeben?
Falls du mich da auch noch erleuchten könntest wäre ich froh.
Gruß Joni
Anzeige
AW: Bei Werteingabe bereits vorhandene Daten anzeigen
29.07.2010 14:43:32
Rudi
Hallo,
der Kriterienbereich beim Spezialfilter muss die Überschriften der Spalten beinhalten.
Zeile2=Überschrift, Zeile3=Kriterium
Um auf der sicheren Seite zu sein, solltest du in A2 =A7 schreiben etc.
Gruß
Rudi

318 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige