Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bedingte Formatierung "grüner Haken"

Betrifft: Bedingte Formatierung "grüner Haken" von: teller286
Geschrieben am: 29.09.2014 08:26:23

Hallo,

kann man den "grünen Haken" als bedingte Formatierung darstellen wenn in dem Bereich C1:F1 die Zahl 25 vorkommt?
Aktuell habe ich nur den Haken direkt gesetzt, da dies anscheinend per Regelformel nicht geht, Gehts vielleicht mit einem Makro?

Tabelle1

 ABCDEF
125 13152534

Bedingte Formatierungen der Tabelle
ZelleNr.: / BedingungFormat
A11. / SymbolsatzAbc


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4.8

Danke.
mfg

  

Betrifft: hier noch ein Bild von: teller286
Geschrieben am: 29.09.2014 08:27:24




  

Betrifft: AW: hier noch ein Bild von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 29.09.2014 08:36:18

einen Haken bekommst Du nur über die Schriftart rein.

Haken + Summe

 B
5a
6a
Schriftart wird in dieser Tabelle nicht dargestellt

Schriftformate  
Zelle Rot Grün Blau Color Stil Unterstreichung Effekte Durchgestrichen Schriftart
B5:B6 176 80 5287936        Webdings 
Zellen mit Schriftformatierung automatisch werden nicht dargestellt
Excel-Inn.de
Hajo-Excel.de
XHTML-Tabelle zur Darstellung in Foren, einschl. der neuen Funktionen ab Version 2007
Add-In-Version 18.16 einschl. 64 Bit



oder Du machst es über VBA und blendest ein Bild ein.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung "grüner Haken" von: Daniel
Geschrieben am: 29.09.2014 10:16:08

Hi

die Symbolsätze funktionieren nur bei Bedinungen, die den Zellwert direkt verwenden.
Ein Einsatz bei Regeln, die durch Formeln gebildet werden, ist nicht möglich.

du hast im prinzip folgende Möglichkeiten

a) dir reicht eine einfach umfärbung des Textes oder des Hintergrundes, dann kannst du normal mit der Formel als Regel arbeiten

b) du kannst das Häkchen als Text in der Zelle zustätzlich anzeigen lassen über ein bedingtes Zahlenformat.
hierfür in der Bedingten Formatierung das Format: Zahlen - Benutzerdefiniert - "√" 0
dann wird, wenn die Bedingung erfüllt ist, ein Häkchen vor die Zahl gesetzt (hier das Wurzelsymbol, weil das wie ein Häkchen aussieht und in allen Zeichensätzen vorhanden sein sollte)

c) wenns aus optischen Gründen die Symbolsätze sein sollen, müsstst du hierfür in einer _ Hilfsspalte (z.b Spalte B) folgenden Formel einfügen:

=1*(ZählenWenn(C1:F1;A1)>0) 
und dann in dieser Hilfspalte das grüne Häkchen aus den Symbolsätzen beim Wert 1 anzeigen lassen.

Gruß Daniel


  

Betrifft: Lösung b? von: teller286
Geschrieben am: 29.09.2014 10:30:50

Hallo Daniel,

die Lösung b wäre ideal: aber das Wurzelsymbol habe ich nicht bei der bedingten Formatierung?

Wenn ich Lösung c richtig verstanden habe, wäre dann der Haken immer in einer Hilfsspalte und nicht in der betreffenden Zelle mit der 25.

@Hajo: die Makro-Lösung bringe ich nicht zusammen

Danke nochmal.

mfg


  

Betrifft: AW: Lösung b? von: Daniel
Geschrieben am: 29.09.2014 10:47:40

HI

Lösung C
ja richtig verstanden, hierfür benötigtst du eine Hilfsspalte

Lösung B
um das Häkchen bzw hier das Wurzelsymbol in die Bedigngte Formatierung einfügnen zu können musst du es erstmal normal in eine Zelle einfügen, dort kopieren und dann in den Formatstring einfügen.
Um dieses Zeichen in eine Zelle einzufügen gehst du so vor:
- Menüfunktion: Einfügen - Symbole - Symbol
- Schriftart: "normaler Text" Subset: "Mathematische Operatoren"
- Zeichen anklicken und "Einfügen" klicken
Dann in die Zelle klicken, dort das Zeichen markieren und kopieren.

Gruß Daniel


  

Betrifft: PERFEKT - DANKE!! von: teller286
Geschrieben am: 29.09.2014 10:58:52

.....


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung "grüner Haken""