Das Archiv des Excel-Forums

#Bezug (Anfängerproblem??)

Bild

Betrifft: #Bezug (Anfängerproblem??)
von: Caro

Geschrieben am: 19.09.2003 13:46:56

Ich habe hier ein ziemlich nerviges Problem:

1.In meiner Arbeitsmappe befinden sich mehrere Blätter. Im ersten Blatt werden Berechnungen mit Werten aus anderen Blättern gemacht. Diese funktionieren auch!

Komischerweise, passiert es immer mal wieder, dass nach dem Öffnen der Mappe in den berechneten Feldern "#Bezug" steht, obwol die Formel stimmt... anscheinend wird bei z.B. Tabellenblatt1!A$4$ Tabellenblatt1 nicht gefunden, obwohl es existiert?! Wenn ich die Formeln erneut darüber ziehe funktioniert es wieder?!
Manchmal funktioniert es nach dem Öffnen, ein anderes mal wiederum nicht?!

Hat jemand eine Ahnung woran das liegt?


2. Warum erscheint beim Öffnen meiner Mappe jedesmal ein Fenster mit der Meldung "Diese Datei enthält automatische Verknüpfungen zu Informationen in einer anderen Arbeitsmappe. Soll diese Arbeitsmappe mit Änderungen, die in der anderen Arbeitsmappe eingegeben wurden, aktualisiert werden?! Ja-Nein


Aber ich habe gar keine Verknüpfungen zu einer anderen Arbeitsmappe???? Nur innerhalb der Arbeitsmappe zwischen verschiedenen Blättern??


Danke für Eure Hilfe...
Caro

Bild


Betrifft: AW: #Bezug (Anfängerproblem??)
von: Daniel
Geschrieben am: 19.09.2003 13:59:55

Hi,
so genau kann ich dir da nicht weiterhelfen, aber die Formel ist so falsch, vielleicht liegt es daran:

Tabellenblatt1!A$4$

Das $-Zeichen muss vor den Bezug, also:

Tabellenblatt1!$A$4

Weiß nicht, ob es daran liegt. Man kann sich irgendwie alle Verknüpfungen zu anderen Daten anzeigen lassen, musst mal im Forum danach suchen, gab es schon oft.

mfg Daniel


Bild


Betrifft: AW: #Bezug (Anfängerproblem??)
von: Caroline
Geschrieben am: 19.09.2003 14:11:08

die Formel hab ich aus Versehen falsch abgschrieben, die stimmt schon...
leider... wäre schön gewesen, wenn's damit erledigt wäre...


Bild


Betrifft: VERKNÜPFUNGEN
von: th.heinrich
Geschrieben am: 19.09.2003 14:14:14

hallo Caroline,

falls VERKNÜPFUNGEN existieren findest Du sie ueber BEARBEITEN-VERKNÜPFUNGEN.

gruss thomas


Bild


Betrifft: AW: #Bezug (Anfängerproblem??)
von: caro
Geschrieben am: 19.09.2003 15:37:36

Bin hier leider immer noch nicht weiter gekommen... also falls noch jemand was einfällt, wäre ich super dankbar!

caro


Bild


Betrifft: AW: #Bezug (Anfängerproblem??)
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 19.09.2003 15:42:30

Hallo Caro

hat sich das Problem mit den Verknüpfungen zu anderen Dateien schon geklärt??

Ansnsten lasse mal folgendes Makro laufen


Sub Verknüpfte_Zellen()
'   Verknüpfungen auflisten
Dim RaZelle As Range
Dim ByMldg As Byte
Dim Sh As Worksheet
For Each Sh In Worksheets
If InStr(Sh.Name, "Verknüpfungen") > 0 Then
ByMldg = MsgBox("Eine Tabelle mit dem Namen Verknüfungen ist schon" _
& " vorhanden, solleb die Daten gelöscht werden", vbYesNo + vbQuestion, "Löschabfrage ?", "", 0)
If ByMldg = 6 Then
Sh.Cells.Delete
ByMldg = 45
Exit For
Else
Exit Sub
End If
End If
Next Sh
If ByMldg <> 45 Then
Sheets.Add After:=Worksheets(Worksheets.Count)
ActiveSheet.Name = "Verknüpfungen"
End If
With Worksheets("Verknüpfungen")
.Cells(1, 1) = "Zelle"
.Cells(1, 2) = "Tabelle"
.Cells(1, 3) = "Formel"
For Each Sh In Worksheets
If Sh.Name <> "Verknüpfungen" Then
For Each RaZelle In Sh.UsedRange
If Left(RaZelle.Formula, 1) = "=" And _
InStr(RaZelle.Formula, ":\") > 1 Then
.Cells(.Range("A65536").End(xlUp).Row + 1, 1) = RaZelle.Address(0, 0)
.Cells(.Range("A65536").End(xlUp).Row, 2) = Sh.Name
.Cells(.Range("A65536").End(xlUp).Row, 3) = "'" & RaZelle.Formula
End If
Next RaZelle
End If
Next Sh
End With
End Sub


Verknüfungen können sich auch auf Namenm beziehen (Eifügen, Namen, Definieren)



Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

Zurzeit gibt es wieder Probleme mit der E-Mail Benachrichtigung.

Ich bekomme Mails zu Beiträgen an denen ich nicht beteiligt bin und zusätzlich noch Mails zu meinen eigenen Beiträgen.
Das Problem mit den eigenen Benachrichtigung kann gelöst werden durch Lösche und Neuanmelden. Dieses möchte ich aber nicht jeden Tag machen.
Um dieses Problem erstmal zu beseitigen habe ich die automatische Mailbenachrichtigung abgeschaltet.
Aus diesem Grunde ist es dem Zufall überlassen ob auf Rückfragen Antworten von mir kommen.


http://home.media-n.de/ziplies/



Bild


Betrifft: AW: #Bezug (Anfängerproblem??)
von: Caro
Geschrieben am: 19.09.2003 16:07:59

hey Hajo,

hab nicht ganz verstanden, was bei dem Makro passieren soll, aber als ich es ausgeführt habe, hat sich Excel aufgehängt?!
Vorher wurden noch drei Zellen mit "zelle", "Tabelle" und "Formel" gefüllt...

Caro?!


Bild


Betrifft: AW: #Bezug (Anfängerproblem??)
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 19.09.2003 16:11:41

Hallo Caro

das Makro listet in einer neuen Tabelle alle Verknüpfungen der aktuellen Tabelle auf.

Mir scheint Deine Datei hat einen Fehler.




Falls Code vorhanden wurde dieser getestet unter Betriebssystem XP Pro und Excel Version XP SBE.
Bitte kein Mail, Probleme sollen im Forum gelöst werden.

Microsoft MVP für Excel

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.

http://home.media-n.de/ziplies/



Bild


Betrifft: AW: #Bezug (Anfängerproblem??)
von: Caro
Geschrieben am: 19.09.2003 16:27:55

Hey Hajo,

hab's nochmal probiert... mit dem gleichen Effekt...
Dass die Datei evtl. Fehler hat, kann gut sein, bin leider noch Anfänger.
Ich kann sie leider nicht hochladen, da sie vermutlich zu gross ist (6,irgendwas MB)

Ich werde mir wohl was anderes einfallen lassen müssen ...
ABer ich bedanke mich trotzdem für die gutgemeinte und schon oft sehr hilfreiche Unterstützung hier im Forum! Ich verspreche hoch und heilig, dass ich hier auch mal was beantworte, wenn ich mich dann auch zu den "Cracks" zählen darf... hoffentlich irgendwann in wahrscheinlich eher ferner Zukunft


 Bild

Excel-Beispiele zum Thema " #Bezug (Anfängerproblem??)"

Alle Zellen mit der #BEZUG!-Fehlermeldung auswählen download