Abfrage ob Blatt eingeblendet!?!

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Abfrage ob Blatt eingeblendet!?!
von: Oliver S.
Geschrieben am: 21.04.2005 13:27:22
Hallo Excelianer und Excelianerinnen,
ich komme mal wieder nicht auf die Lösung. Ich möchte eine Abfrage in einen VBA Code einarbeiten, der Abfragt, ob ein Tabellenblatt mit einem bestimmten Namen eingeblendet ist. Das alleine ist nun nicht das Problem. Die Tabellenblätter haben die Namen Grunddaten 2002, Grunddaten 2003, Grunddaten 2004 und nächstes Jahr dann Grunddaten 2005 und dann immer so weiter. Nun soll die Abfrage kontrollieren, ob ein Blatt mit dem Teilnamen Grunddaten offen ist, also sie soll das Leerzeichen und die Jahreszahl in dem Blattnamen ignorieren. Die Abfrage sollte also so lauten: Wenn ein Blatt mit dem Teilnamen Grunddaten eingeblendet ist, dann....
Ich komme nun nicht drauf, wie ich das hinbekommen soll. Ich habe schon mit Left und Right versucht, aber kein zufriedenstellendes Ergebnis erhalte. Habt Ihr noch eine Idee? Wäre super.
Danke Euch schon mal,
Oliver

Bild

Betrifft: AW: Abfrage ob Blatt eingeblendet!?!
von: ANdreas
Geschrieben am: 21.04.2005 13:38:52
Hallo Oliver,
hier mein Vorschlag:

Sub BlattEingeblendet()
Dim ws As Worksheet, blnEingeblendet As Boolean
For Each ws In ThisWorkbook.Worksheets
    If ws.Name Like "Grunddaten*" Then
        If ws.Visible = xlSheetVisible Then
            blnEingeblendet = True
            Exit For
        End If
    End If
Next ws
If blnEingeblendet Then MsgBox "Mindestens ein Grunddatenblatt sichtbar!", vbInformation
End Sub

Gruß
Andreas
Bild

Betrifft: Perfekte Lösung, danke Dir. o.T.
von: Oliver S.
Geschrieben am: 21.04.2005 14:01:52

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Abfrage ob Blatt eingeblendet!?!"