Microsoft Excel

Excel und VBA: Beitrag aus Herbers Excel-Forumsarchiv

Daten aus anderer Excel-Datei holen

Betrifft: Daten aus anderer Excel-Datei holen
von: Jens
Geschrieben am: 22.01.2004 14:32:05

Hallo !

Habe da ein kleines Problem bei dem mir hoffentlich einer von Euch helfen kann:

Ich erstelle momentan über Excel 2003 einen Lieferschein. In diesen Lieferschein sollen Adressdaten eingefügt werden können. Die Adressendatei Adressen.xls habe ich bereits fertig gestellt. In Spalte A stehen die Kunden und in Spalte B die Adressen der Kunden.
Nun möchte ich in meinem Lieferschein ein Drop-Down Menü erstellen das auf die Kundendaten aus z.B. E:\Adressen.xls zugreift. Meine Datei Lieferschein.xls liegt auf dem Pfad E:\Lieferschein.xls.

Wie kann ich das nun bewerkstelligen das ich eben über mein Dropdownmenü eine Auswahl der Adressen bekomme die auf einem anderen Pfad liegen ?
Irgendwie muss ich Excel dazu bringen das die beiden Dateien nacheinander geöffnet werden und ich dann von meinem Lieferschein aus auf die Adressen zugreifen kann. Ich weiß daß das geht, ich habe es schon mal wo gesehen.

Wäre super wenn mir da jemand helfen könnte.

Danke für Eure Hilfe.
Gruß
Jens
  


Betrifft: AW: Daten aus anderer Excel-Datei holen
von: Ulf
Geschrieben am: 22.01.2004 14:34:27

Drop-Down Menü in der Tabelle oder im userform?

Ulf


  


Betrifft: AW: Daten aus anderer Excel-Datei holen
von: Jens
Geschrieben am: 22.01.2004 14:38:44

Am Besten in einer Tabelle , oder was ist der Unterschied zu Userform ? Was ist besser ?


  


Betrifft: AW: Daten aus anderer Excel-Datei holen
von: Ulf
Geschrieben am: 22.01.2004 14:41:34

Sie müssen teilweise anders angesprochen werden.
Wichtig ist z.B. auch, ob einspaltig oder mehrspaltig?
Schlecht wäre auch nicht, wenn der Blattname und der Zellbereich bekannt wäre,
aus dem die Daten geholt werden sollen.

Ulf


  


Betrifft: AW: Daten aus anderer Excel-Datei holen
von: Jens
Geschrieben am: 22.01.2004 14:49:37

Hallo Ulf !

Also der Blattname bzw. díe Datei aus der ich die Daten brauche lautet auf Adressen.xls.
Die Daten liegen auf G2:G250, dort stehen die Kürzel der Kunden wie Z.B A+P. Auf H2:H250 liegen dann die Adressen.
Ich möchte jetzt das Dropdown so erstellen das ich nur die Kürzel der Kunden aufgeführt werden und sobald ich dieses Kürzel angeklickt habe trägt sich die entsprechende Adresse des Kunden in ein Feld ein.
Kannst Du mir da helfen ? Was brauchst Du noch an Informationen ?

Danke.
Gruß
Jens


  


Betrifft: AW: Daten aus anderer Excel-Datei holen
von: Ulf
Geschrieben am: 22.01.2004 15:17:59

Der Blattname fehlt noch!

Der Blattname, in dem sich die Combobox befindet?

Ulf


  


Betrifft: AW: Daten aus anderer Excel-Datei holen
von: Jens
Geschrieben am: 22.01.2004 15:22:41

Der lautet einfach auf Tabelle 1.
Hast Du schon die Lösung des Problems ?

Jens


  


Betrifft: AW: Daten aus anderer Excel-Datei holen
von: Ulf
Geschrieben am: 22.01.2004 15:38:45

das ist kein Problem, nur eine Frage des felißes, den Code zu schreiben.
Bin erst wieder morgen im Forum, Feierabend.

Ulf


  


Betrifft: AW: Daten aus anderer Excel-Datei holen
von: Jens
Geschrieben am: 22.01.2004 15:43:23

Also muss ich den in VBA schreiben ? Kanst Du mir da dann morgen helfen ?
Schick mir einfach eine E-Mail oder so wenn Du Interesse, bzw. LUst und Zeit hast !

Danke erst mal

Gruß
Jens


  


Betrifft: NOCH OFFEN
von: Ulf
Geschrieben am: 22.01.2004 15:47:00

ot


  


Betrifft: AW: NOCH OFFEN
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 22.01.2004 16:10:20

Hi,

bei so etwas würde ich immer zu Word und dort die Serienbrieffunktion greifen.

Gruß

Micha


  


Betrifft: AW: NOCH OFFEN
von: Jens
Geschrieben am: 22.01.2004 16:35:22

Ja schon aber es soll ja immer nur für einen bestimmten Kunden ein Lieferschein erstellt werden und nicht für alle Kunden auf einmal ....


  


Betrifft: AW: NOCH OFFEN
von: Michael Scheffler
Geschrieben am: 22.01.2004 16:44:04

Hi,

klar, Du kannst im Word ja auch die Datensätze, für die das gemacht werden soll, selektiren.

Gruß

Micha


  


Betrifft: AW: NOCH OFFEN
von: Jens
Geschrieben am: 22.01.2004 16:52:13

und eine Lösung in Excel hast Du nicht zufällig ?
Die Adressen liegen ja bereits als xls vor.
Ich möchte halt einfach die Sache in Excel angehen.
"
Da soll über dem Dropdown einfach "Adresse auswählen stehen und dann möchte ich die Adressen direkt bzw. die Kürzel der Kunden im Dropdown mit der Maus anwählen können, darauf soll in einem Feld darunter die komplette Adresse erscheinen ....

Gruß
Jens


  


Betrifft: AW: NOCH OFFEN
von: MIchael Scheffler
Geschrieben am: 22.01.2004 17:14:19

Hi,

ehrlich gesagt würde ich die Dateien ins Access importieren und dann erst eine Lösung angehen. Aber nun mal im Excel sollte es auch gehen. Willst Du das mit UserFormuleren?

Gruß

Micha