Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Abrunden auf 5er Schritte

Betrifft: Abrunden auf 5er Schritte von: David
Geschrieben am: 07.11.2012 16:57:07

Hallo,

wie kann ich Werte auf den nächst kleineren 5er Wert runden.
Die Funktion VRunden, rundet 21,5 auf 20 aber 28,5 auf 30 (soll aber 25 sein)

z.B:
=VRUNDEN(21,2;5) ergibt 20
=VRUNDEN(28,2;5) ergibt 30 - soll 25 sein

Danke und Gruß

  

Betrifft: =UNTERGRENZE.GENAU(28,5;5) owT von: robert
Geschrieben am: 07.11.2012 17:02:37




  

Betrifft: AW: =UNTERGRENZE.GENAU(28,5;5) owT von: David
Geschrieben am: 07.11.2012 17:06:45

Super,

genau so!

Danke!


  

Betrifft: oder =ABRUNDEN(A2/5;)*5 owT von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 07.11.2012 17:17:41




  

Betrifft: UNTERGRENZE ABRUNDEN KÜRZEN von: Erich G.
Geschrieben am: 08.11.2012 08:29:02

Hi David,
eine kleine Übersicht:

 ABCDEFG
1519-19 -519-19
2 15-20  15-20
3 15-20  #ZAHL!-15
4 15-15  15-15
5 15-15  15-15

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B2=UNTERGRENZE.GENAU(B1;$A1)
C2=UNTERGRENZE.GENAU(C1;$A1)
F2=UNTERGRENZE.GENAU(F1;$E1)
G2=UNTERGRENZE.GENAU(G1;$E1)
B3=UNTERGRENZE(B1;$A1)
C3=UNTERGRENZE(C1;$A1)
F3=UNTERGRENZE(F1;$E1)
G3=UNTERGRENZE(G1;$E1)
B4=$A1*ABRUNDEN(B1/$A1;)
C4=$A1*ABRUNDEN(C1/$A1;)
F4=$E1*ABRUNDEN(F1/$E1;)
G4=$E1*ABRUNDEN(G1/$E1;)
B5=$A1*KÜRZEN(B1/$A1;)
C5=$A1*KÜRZEN(C1/$A1;)
F5=$E1*KÜRZEN(F1/$E1;)
G5=$E1*KÜRZEN(G1/$E1;)

Rückmeldung wäre nett! - Grüße aus Kamp-Lintfort von Erich


  

Betrifft: GANZZAHL VRUNDEN von: Erich G.
Geschrieben am: 08.11.2012 08:42:24

Hi David,
noch eine Ergänzung:

 ABCDEFG
1519-19 -519-19
6 15-20  20-15
7 15#ZAHL!  #ZAHL!-15

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B6=$A1*GANZZAHL(B1/$A1)
C6=$A1*GANZZAHL(C1/$A1)
F6=$E1*GANZZAHL(F1/$E1)
G6=$E1*GANZZAHL(G1/$E1)
B7=VRUNDEN(B$1-$A$1/2;$A$1)
C7=VRUNDEN(C$1-$A$1/2;$A$1)
F7=VRUNDEN(F$1-$E$1/2;$E$1)
G7=VRUNDEN(G$1-$E$1/2;$E$1)

Rückmeldung wäre nett! - Grüße aus Kamp-Lintfort von Erich


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Abrunden auf 5er Schritte"