Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Excel Hyperlinks Übertragung auf mehrere Blätter

Excel Hyperlinks Übertragung auf mehrere Blätter
15.12.2014 12:44:06
Forum-Neuling
Liebe Forum-Gemeinde,
nach tagelanger Suche und vielen gescheiterten Versuchen,
möchte ich nun hier mein Problem mal aufschreiben.
In meiner Tabelle habe ich über 60 Blätter. In einem Blatt habe ich
eine Liste mit Hyperlinks.
=HYPERLINK("#blatt1!A1";"Name1")
=HYPERLINK("#blatt2!M1";"Name2")
=HYPERLINK("#blatt3!D2";"Name3")
usw (max jedoch 12 Hyperlinks)
Diese Liste soll auf andere Blätter übertragen werden.
mit =(Links!A1) funktioniert das ganze jedoch nicht :-(
Es ist auch mühsam, wenn sich beim Hyperlink mal was
ändert (zb. ein anderer Name oder in welcher Zelle der Link springen soll),
und man dann alle Blätter einzeln die Hyperlinks abändern muss.
Ein weiteres Hindernis ist, das die Zelle gesperrt werden soll wo der Hyperlink erscheinen soll, damit man diesen nicht ausversehen löscht!
Welche Möglichkeit gibt es das ganze umzusetzen und
wer kann mir bei der Umsetzung helfen?
Ich muss aber auch gestehen, sollte die Umsetzung via VBA funktionieren,
brauche ich ein klein wenig mehr Hilfe, denn ich kenne mich nicht so sehr
aus mit VBA.
Ich hoffe das mir jemand helfen kann und bedanke mich schon im voraus für
die viele Mühe von Euch! :-)

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Excel Hyperlinks Übertragung auf mehrere Blätter
15.12.2014 13:07:50
Forum-Neuling
NACHTRAG
Dieser Code ist soweit schon das was ich suche.
Hier fehlt jedoch
- die Angabe in welcher Zelle (Range),
- es funktioniert nur mit einer ComboBox
- bei Änderung müssen alle Codes neu angepasst werden

Private Sub ComboBox1_Change()
If ComboBox1 = "Blatt1" Then
Sheets("Blatt1").Activate
Else
If ComboBox1 = "Blatt2" Then
Sheets("Blatt2").Activate
Else
If ComboBox1 = "Blatt3" Then
Sheets("Blatt3").Activate
Else
If ComboBox1 = "Blatt4" Then
Sheets("Blatt4").Activate
Else
If ComboBox1 = "Blatt5" Then
Sheets("Blatt5").Activate
Else
If ComboBox1 = "Blatt6" Then
Sheets("Blatt6").Activate
Else
If ComboBox1 = "Blatt7" Then
Sheets("Blatt7").Activate
End If
End If
End If
End If
End If
End If
End If
End Sub
Einfach und schlicht sollen alle Hyperlinks untereinander
in einer Spalte wieder gegeben werden und mit einem Klick
auf den Link gewechselt werden.

Anzeige
AW: zufälle gibt es!
15.12.2014 14:31:35
Forum-Neuling
Hallo Tino,
vielen lieben Dank für die Hilfe.
Bin gerade am testen.
Vorweg - genau so ist meine Vorstellung :-)

AW: zufälle gibt es!
15.12.2014 14:50:30
Forum-Neuling
SUPI
FREU HÜPF SPRING - vor freude
das ganze einfach und Übersichtlich.
DANKE ;-)
Ein kleines Problem.
Die Zelle wo der Link extrahiert werden soll,
diese soll schreibgeschützt werden, damit die Formel nicht
ausversehen gelöscht wird. (es arbeiten mehrere Leute damit)
Ist das auch irgendwie möglich, mal ganz lieb nachgefragt?

Anzeige
AW: Und hier auch noch die Ursache für Tinos ...
15.12.2014 16:23:57
Forum-Neuling
Hallo Luc:-?,
diesen Thread hatte ich auch gefunden.
Hatte da alles ausprobiert, aber nix ging :-(
Als NULL-AHNUNG-VBA-TESTER ist es auch ganz verwirrend :-)
LG

Anzeige
Das war für den angegebenen Zweck, dein Fall ...
16.12.2014 09:47:24
Luc:-?
…liegt etwas anders, F-N,
weshalb die Pgmm hätten etwas anders eingesetzt wdn müssen. Aber Tino hat dir ja nun seine PgmVariante angepasst.
Allerdings empfinde ich dieses wiederholte Evaluieren als Performance-ungünstig. Eine UDF in einer ZellFml wird ohnehin eher neu berechnet als eine nicht-volatile StandardFkt, da kann sich das bei entsprd großer Datenmenge auch mal negativ auswirken.
Gruß, Luc :-?

einfach Tabelle schützen sollte gehen oT.
15.12.2014 17:01:36
Tino

65 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige