Anzeige
Archiv - Navigation
1528to1532
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Pivot - Weiterrechnen mit "Werte anzeigen als"

Pivot - Weiterrechnen mit "Werte anzeigen als"
06.12.2016 13:32:07
Stephan
In einer Pivot-Tabelle soll mit einem Wert weitergearbeitet werden, der sich aus der Option "Werte anzeigen als" ergibt.
Ich habe dazu ein einfaches Beispiel hochgeladen:
https://www.herber.de/bbs/user/109892.xlsx
In der Pivot-Tabelle wird zu jedem "Name" ein entsprechender "Wert" angezeigt. Das Feld "Wert" habe ich in ein berechnetes Feld "Anteil" gedoppelt und lasse diesen Anteil über die Option "Werte anzeigen als" als "% vom Gesamtergebnis" anzeigen.
Mit diesem Anteil, dem "% von Gesamtergebnis" möchte ich in einem weiteren berechneten Feld "Anteilswert" weiterarbeiten. Für diese berechnete Feld "Anteilswert" multipliziere ich das Feld "WERT" mit dem Feld "Anteil".
Problem: es wird nicht der erwartete Anteilswert errechnet, sondern das Feld "Anteil" geht in seinem ursprünglichem absoluten Zahlenwert (also der Kopie von WERT) in die Berechnung ein. Somit ergibt sich als "Anteilswert" das Produkt aus "WERT" und absolutem "Anteil" (damit der quadrierte WERT).
Frage also: Wie muß man die Option "% vom Gesamtergebnis" nutzen, damit mit dem %-Wert innerhalb des Pivot weitergerechnet werden kann ?
Vielen Dank im voraus für Euren Support !!!

2
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Pivot - Weiterrechnen mit "Werte anzeigen als"
06.12.2016 16:23:00
Armin
Grüße Dich Stephan,
so weit ich weiß funktioniert deine gewünschte Berechnung nur außerhalb der Pivot-Tabelle.
z. Bsp. mit der Formel im Feld F5: "+C5*D5". Dann Formel runterkopieren soweit wie benötigt.
Gruß Armin
AW: Pivot - Weiterrechnen mit "Werte anzeigen als"
07.12.2016 10:23:05
Stephan
Hallo Armin,
und vielen Dank. Dass die Berechnung ausserhalb der Pivot-Tabelle funktioniert, hatte ich auch bemerkt. Allerdings ändert die Pivot-Tabelle öfter während eines Monats die Länge, bzw. wird zum Monatswechsel neu erzeugt.
Daher wollte ich mir das ersparen, jedesmal die Formeln manuell zu erstellen und zu kopieren.
Schade, dass es da keine Möglichkeiten im Pivot selbst gibt.
Anzeige

309 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige