Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Datenauswertung PIVOT mit Vorlage

Datenauswertung PIVOT mit Vorlage
21.03.2017 09:39:51
Annika
Hallo Profis,
ich habe folgende PIVOT-Chart-Problemstellung:
Aus der Tabelle Datenauswertung sollen per Pivot-Charts die Daten ausgewertet werden und zwar jeden Monat aufs Neue.
Meine Idee ist, für jeden Monat eine Tabelle zu haben, die sich auf die Tabelle Datenauswertung bezieht, aber jeweils nur die Daten für den entsprechenden Monat benutzt. Gibt es ein Makro, mit dem ich zum einen eine Vorlage für jeden Monat erstellen kann, die ich nur noch kopieren und umbenennen muss und die Datenauswertung jedesmal identisch passiert? also Tabelle2 = Vorlage - neue Tabelle erstellen mit neuem Monatsnamen - Bezugsdaten aus Tabelle Datenauswertung (aber nur die Daten für den entsprechenden Monat? es gibt eine Spalte mit dem Datum zu jeder Zeile)
Vielen Dank für Eure Hilfe!
Annika

9
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: nachgefragt ...
21.03.2017 10:11:48
...
Hallo Annika,
... warum nutzt Du nicht einfach die Filtermöglichkeit der PIVOTauswertung. Mit drei Mausklicks hast Du doch die Auswertung für den jeweiligen Monat.
Gruß Werner
.. , - ...
AW: nachgefragt ...
21.03.2017 10:24:55
Annika
Hallo Werner,
danke, für die schnelle Antwort!
Daran habe ich noch gar nicht gedacht. das klappt auch für mehrere Charts, die alle die gleiche Bezugstabelle haben? kann ich für jeden Chart einzeln filter?
Grüße,
Annika
AW: wäre möglich, doch ...
21.03.2017 10:31:37
...
Hallo Annika,
... was spricht denn dagegen nur eine PIVOTAuswertung zu machen und im Bedarfsfall die paar Klicks vorzunehmen?
Gruß Werner
.. , - ...
Anzeige
AW: wäre möglich, doch ...
21.03.2017 13:15:09
Annika
Hallo Werner,
ich möchte gerne einen Datensatz mit vielen Graphiken auswerten, also alle auf einer Seite, um besser vergleichen zu können.
Filtern kann ich leider nicht. Also nur dann, wenn ich das Datum auch mit in die Graphik nehmen möchte, was nicht immer der Fall ist.
Weißt du, wie ich immer nach dem Datum filter kann?
Danke!
Grüße,
Annika
AW: neu nachgefragt ...
21.03.2017 13:26:11
...
Hallo Annika,
... kannst Du mal eine Datei mit Dummiedaten, aber Deiner Originaldatenstruktur entsprechend hochladen und dafür nochmal Deine Zielstellung angeben?
Gruß Werner
.. , - ...
AW: neu nachgefragt ...
21.03.2017 15:08:51
Annika
Hallo Werner,
hier habe ich meine Problemstellung aufgeschrieben:
https://www.herber.de/bbs/user/112327.xlsx#
Danke!
Grüße,
Annika
Anzeige
AW: dazu ...
21.03.2017 16:49:00
...
Hallo Annika,
... lösche zunächst Deine 2. Pivotchartauswertung komplett.
In der ersten kannst Du danach Dein Kriterium 4 zusätzlich(!) der Zeilenbeschriftung(!) zuweisen. Markiere einen oder die Datumswerte in der Auswertungstabelle mit der rechten Maustaste und da dann wähle "Gruppieren". Gruppiere nach Monate. Nun verschiebe Dein Kriterium 4 aus der Zeilenbeschriftung in den Berichtsfilter. Nun kannst Du in der Auswertung nach den (oder auch mehreren) Monatswerten filtern und entsprechend ändert sich auch das Chart.
Gruß Werner
.. , - ...
AW: dazu ...
22.03.2017 13:03:30
Annika
Hallo Werner,
top, dankeschön!!!
Grüße,
Annika
Anzeige
AW: bitteschön owT
25.03.2017 10:49:47
...
Gruß Werner
.. , - ...

301 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige