Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bedingte Formatierung in Pivot Tabelle

Betrifft: Bedingte Formatierung in Pivot Tabelle von: Boris
Geschrieben am: 08.08.2014 09:21:31

Hallo Forum,

ich möchte eine werte-bedingte Formatierung inn einer Pivottabelle einbringen.
a) dies ist kein Problem für Zellen, die einen Wert enthalten, der sich aus der Pivottabelle ergibt, z.B. größer/kleiner/gleich als...

b) das Problem ist eine Formatierung für eine Bedingung einzubringen, die auf einen oder gar auf einer Kombination von Werten und/oder Bedingungen basiert, die sich NICHT als Wert in der PivotTabelle wiederfinden, doch in der Datenquelle enthalten sind.

Hat jemand eine Idee?

Danke & Gruß,
Boris

  

Betrifft: nachgefragt ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 08.08.2014 09:30:26

Hallo Boris,

... wenn Du fragst, handelt es sich um ein womöglich unlösbares Problem.
Aber vielleicht stellst Du eine kleine Beispielmappe ein, damit ich Deine Fragestellung richtig interpretiere. Denn diesbzgl. bewege ich mich noch zumindest Graubereich.

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: nachgefragt ... von: Boris
Geschrieben am: 08.08.2014 11:08:04

Hi Werner,

Beispiel unter: https://www.herber.de/bbs/user/91967.xlsx

Nochmal zum Problem:
Wann ist das Produkt fertig und ist der Status erledigt - siehe Tabelle2.
Vom Prinzip her müssen in Tabelle2 alle Datensätze mit Erledigt = NEIN mit einem Datum zur Zielerreichung hinterlegt werden.

Die Pivot soll mir zeigen, worrauf ich mich fokusieren muß: ROT = "Tu' was", GRÜN: "Alles gut".
Auf Dinge, die erledigt sind lege ich keinen Fokus mehr, diese sollten daher als GRAU erscheinen.

Gruß,
Boris


  

Betrifft: mit Verlaub und VERWEIS() ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 08.08.2014 12:27:55

Hallo Boris,

... Du gibt Dich im Forum als Excelprofi aus ... da hätte ich etwas mehr erwartet.

Lösungsformelmöglichkeiten gibt es verschiedene. Du brauchst nur 2, vorher alles rot hinterlegen.
Hier meine Vorschläge:

Für "Dein grau"

=VERWEIS(9;1/($B$2:$B$99=I$5)/($C$2:$C$99=$H6);$D$2:$D$99)="Ja"

für "Dein grün"
=(VERWEIS(9;1/($B$2:$B$99=I$5)/($C$2:$C$99=$H6);$D$2:$D$99)="Nein")*(I6>$I$1)

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: mit Verlaub und VERWEIS() ... von: Boris
Geschrieben am: 08.08.2014 13:23:11

Hallo Werner,

mit Verlaub : man kann nicht Profi in allen Teilbereichen sein.

Frage: wie bringst Du das jetzt der Bedingten Formatierung innerhalb der Pivot bei?
In dem ich für jedes Wertfeld eine Bedingung hinterlege?
Kannst Du das bitte mal in der Beispiel-Datei hinterlegen...

Das läßt sich leider nicht Managen, da die Liste der Region, Kunde und Produkte wachsen kann; und somit die Größe der Pivot.

Gruß,
Boris


  

Betrifft: ein kleiner Test hätte Dir gezeigt, dass ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 08.08.2014 16:22:44

Hallo Boris,

... da "denkt" Excel mit! Jedenfalls ist das mir so gewesen. Bei Dir nicht?

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: ein kleiner Test hätte Dir gezeigt, dass ... von: Boris
Geschrieben am: 08.08.2014 17:49:14

Hi Werner,

nein leider nicht - zumindest nicht wenn ich als bedingte formatierung mit Referenz auf die Pivot einstelle.
In einer separaten Tabelle, funktioniert die Ausgabe der Wahrheitswerte korrekt.

Vielleicht kannst Du ja mal Deine Datei, in der das funktioniert hat hochladen.

Dnake & Gruß,
Boris


  

Betrifft: kann ich nicht nachvollziehen, ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 10.08.2014 17:06:05

Hallo Boris,

... denn ich hatte dies am Freitag in Deiner Tabelle so festgestellt. Diese hab ich jetzt allerdings nicht mehr und zum nochmaligen Nachstellen hab ich momentan nicht wirklich Lust. Hast Du den Gültigkeitsbereich der bedingten Formatierung auch wirklich auf den PIVOTbereich definiert? Notfalls würde ich dann Morgen noch mal schauen (wenn ich dazu komme).

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: hmm, noch eine Frage nachgeschoben ... von: neopa C (paneo)
Geschrieben am: 08.08.2014 09:34:35

Hallo Boris,

... bist Du oder bist Du nicht {Boris} von excelformeln.de?

Gruß Werner
.. , - ...


  

Betrifft: AW: hmm, noch eine Frage nachgeschoben ... von: Boris
Geschrieben am: 08.08.2014 11:09:07

nein, bin ich nicht.
Dann hätte ich möglicherweise eine Lösung :-)


  

Betrifft: AW: hmm, noch eine Frage nachgeschoben ... von: Boris
Geschrieben am: 08.08.2014 11:11:27

nochmal geposted da fälschlicherweise als erledigt marktiert


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung in Pivot Tabelle"