Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Berechnung einer ewigen Bundesliga-Tabelle

Berechnung einer ewigen Bundesliga-Tabelle
25.02.2017 22:08:45
Christian
Hallo an euch alle,
https://www.herber.de/bbs/user/111765.xlsx
ich möchte euch bei dieser Tabelle um Hilfe bitten.
Suche neue Formeln für den Bereich B2:I21
zum ersten suche ich Formeln, bei denen ich nicht jede Zelle einzeln angeben muss wie bislang, sondern Formeln, die sich anhand des Vereinsnamens als Bezugspunkt die zu addierenden Werte selbst zusammensuchen.
Zweitens wäre es super, wenn der Bereich A:I nach Spalte I sortierbar wäre ohne dass sich die Formelergebnisse ändern.
Drittens wäre es auch super wenn ich in den Spalten AE bis AN eine dritte Saison eintragen werde und später noch weitere, wenn ich die Formeln in diesem Fall nicht mehr ändern muss.
Ich suche bewusst keine Lösung mithilfe einer Pivottabelle. Da müsste sich jemand von euch wirklich von der Pike auf erklären, wie man sowas erstellt und handhabt. Außerdem möchte ich nicht die Tabellenstruktur ändern.
Gruß
Chrisian

11
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Formel in B16 natürlich =V16, nicht =V15 owt
25.02.2017 22:12:49
Christian
.
meinte natürlich B21 = V16, nicht B16 owt
25.02.2017 22:13:44
Christian
.
AW: Berechnung einer ewigen Bundesliga-Tabelle
26.02.2017 07:55:30
Christian
Hallo Onur,
das hatte ich ja mit meinem Nachtrag gemeint, dass ich mich in der Zeile für den VFB Stuttgart vertan hatte, diese sich natürlich auf V16 ff statt V15 ff beziehen muss.
Aber die Formellösungenn sind leider immer noch nicht ganz das was ich gesucht hatte, sie suchen sich zwar die Vereine selbst, aber ich muss immer noch jedesmal einen Summanden hinzufügen, wenn eine neue Saison hinzugefügt wird, dass soll ja 20, 30 Jahre, je nachdem wie lang ich Lust hab zu spielen, so weitergehen. Außerdem, wenn ich deine Formeln richtig verstehe, muss in jeder Saison jeder Verein stehen, egal ob sie auch tatsächlich in dieser Saison gespielt haben oder?
Habs dann mal mit deinem Makro probiert.
https://www.herber.de/bbs/user/111772.xlsm
aber wenn ich jetzt das Makro starte, sagt er mir Index wäre außerhalb des gültigen Bereichs.
Gruß
Christian
Anzeige
AW: ewige Bundesliga-Tabelle von 1963 bis halb 2016/17
26.02.2017 10:14:07
1963
Kein Wunder, wenn du blattnamen änderst, aber dies nicht im code anpasst.
So, jetzt bist du für die nächsten 98 saisons gewappnet, du musst nur weiterhin alles ab Spalte 21,31,41 usw eintragen.
https://www.herber.de/bbs/user/111774.xlsm
AW: ewige Bundesliga-Tabelle von 1963 bis halb 2016/17
26.02.2017 18:16:19
1963
Hallo WF,
sehr interessant, was du da gemacht hast und sehr viel Mühe hast du dir da gemacht.
Nur du berechnest die ewige Tabelle auf Basis von Jahrestabellen die untereinander stehen. Meine stehen nebeneinander. Ich bin mit meinen mageren Excel Kenntnissen überfragt, deine Formeln umzuschreiben.
Werde dann wohl Onurs Vorschlag nutzen.
Eine inhaltliche Frage nur am Rande, aufgrund der Richtigkeit deiner Tabelle, wurden in der Saison 71/72 nicht alle Spiele von Arminia Bielefeld für den Gegner gewertet?
Gruß und trotzdem danke
Christian
Anzeige
AW: Berechnung einer ewigen Bundesliga-Tabelle
26.02.2017 10:53:21
onur
Jetzt werden neue Vereine automatisch in die Summentabelle übernommen, du brauchst sie nicht mehr nachzutragen.
https://www.herber.de/bbs/user/111775.xlsm
AW: Berechnung einer ewigen Bundesliga-Tabelle
26.02.2017 11:17:48
Christian
Hallo onur
Sitze im zug komme erst heute Abend zum testen aber vielen dank schonmal für die mühe.
Christian
AW: Berechnung einer ewigen Bundesliga-Tabelle
26.02.2017 17:59:40
Christian
Hallo Onur,
vielen lieben Dank. Das ist das was ich gesucht hab.
Christian

302 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige