Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Preisstaffel mit gerundetem Grenzwert

Preisstaffel mit gerundetem Grenzwert
25.11.2013 14:45:54
Sam
Hallo Freunde,
leider weiß ich nicht unter welchem Thema ich suchen soll, darum schildere ich kurz mein Anliegen.
Ich habe eine Vorgabe-Tabelle mit Festpreisen:
EUR 1,-
EUR 3,-
EUR 7,-
EUR 10,-
Verkäufer gibt Preis an und der nähere (kaufmännisch gerundet) Festpreis soll kommen:
Eingabe 8,- --- Ergebnis = 7,-
Eingabe 9,- --- Ergebnis = 10,-
da der Mittelwert zwischen 7 und 10 ja 8.5 ist. Ist der Wert kleiner, liefere unteren Grenzwert, ist er größer als 8,5 liefere oberen Grenzwert.
Mit SVERWEIS erhalte ja nur den unteren Grenzwert. Ich müsste also überprüfen, ob der Wert größer oder kleiner dem Mittelwert der beiden Grenzwerte ist und diesen zurückliefern.
Ich könnte mir mit div. Wenn und SVERWEIS-Funktionen vorstellen, wie es geht, aber vielleicht gibt es andere Funktionen, die es einfacher schaffen.
Bin froh über jede Idee.
Vielen Dank im voraus,
Sam

8
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Auf die schnelle mit Hilfsspalte ...
25.11.2013 14:59:28
Klaus
... könnte ich dir dieses anbieten, Sam:
https://www.herber.de/bbs/user/88248.xlsx
geht bestimmt auch ohne Hilfsspalte mit einer Matrixformel .... ich lass mal noch offen.
Grüße,
Klaus M.vdT.

AW: Auf die schnelle mit Hilfsspalte ...
25.11.2013 18:27:56
sam
Hallo Günther, hallo Klaus,
vielen Dank für eure Unterstützung, hilft mir enorm!
lg
Sam

Auch von mir danke für die Rückmeldung! owT.
26.11.2013 07:50:56
mir
.

ohne Matrix ohne Hilfsspalte
25.11.2013 17:01:55
Erich
Hi,
so ginge es wohl auch:
 BCD
2 0,00 
3 1,00 
4 3,00 
5 7,00 
6 10,00 
7 99.999,00 
8   
9   
10EingabeErgebnisoder
111,001,001,00
122,003,003,00
133,003,003,00
144,003,003,00
155,007,007,00
166,007,007,00
177,007,007,00
188,007,007,00
199,0010,0010,00
2010,0010,0010,00
2111,0010,0010,00
2212,0010,0010,00

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
C11=WENN(B11-VERWEIS(B11;C$2:C$7)<INDEX(C$2:C$7;1+VERGLEICH(B11;C$2:C$7;1))-B11; VERWEIS(B11;C$2:C$7); INDEX(C$2:C$7;1+VERGLEICH(B11;C$2:C$7;1)))
D11=INDEX(C$2:C$7;(B11-VERWEIS(B11;C$2:C$7)>=INDEX(C$2:C$7;1+VERGLEICH(B11;C$2:C$7;1))-B11)+VERGLEICH(B11;C$2:C$7;1))


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
Rückmeldung wäre nett! - Grüße aus Kamp-Lintfort von Erich

Anzeige
AW: ohne Matrix ohne Hilfsspalte
25.11.2013 18:30:59
sam
Hallo Erich,
Ist ja genial! Vielen Dank! Ich muss mir die Verweise mal in Ruhe reinziehen, damit ich überhaupt mitbekomme, welche Bereiche mit VERGLEICH überhaupt gesucht/gefunden werden.
Ich soll nämlich auch meinem Kontakt erklären können. Aber ich steige sicher dahinter.
Nochmals vielen herzlichen Dank für deine Mühe!
lg
Sam

AW: ohne Matrix ohne Hilfsspalte
25.11.2013 20:33:07
sam
Hallo Erich,
ich habe mir nun in aller Ruhe deine Top-Formel angesehen und auch verstanden.
Du ermittelst "einfach" den näheren Abstand zu den gegebenen Grenzen.
Ist super geschrieben (auch mit der Addition der Wahrheitslogik), großer Respekt!
Mich würd noch interessieren, wie lange du dafür gebraucht hast. Musst aber nicht antworten, der Betrag bleibt auf alle Fälle vollends erfüllt und mit Dankbarkeit geschlossen.
Schönen Abend,
Sam

Anzeige
Danke für deine Rückmeldung, und ...
25.11.2013 20:44:48
Erich
Hi Sam,
noch ein paar Antworten:
"Formel angesehen und auch verstanden" - Freut mich sehr! :-)
"Musst aber nicht antworten" - Freut mich auch! ;-)
"wie lange du dafür gebraucht hast" - Schwer zu sagen, so zwischendurch, 5 bis 10 Min. vielleicht.
Rückmeldung braucht's ja nicht mehr, auch schönen Abend! - Grüße aus Kamp-Lintfort von Erich

300 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige