Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Werte in Pivot-Tabelle modifizieren

Werte in Pivot-Tabelle modifizieren
18.04.2013 17:14:40
Martin
Hallo zusammen,
ist mein erster Beitrag - ich hoffe, fettnäpfchenfrei zu bleiben! ;-)
Es geht um das Thema Darstellung der Anzahl verschiedener Werte in Pivot-Tabellen. Dazu habe ich auch nach längerer Recherche keine befriedigende Antwort gefunden - soll mit Excel-Bordmitteln nicht gehen. (Hinweise auf mir entgangene Artikel nehme ich gern an.)
Es geht um Auswertungen im Krankenhausumfeld aus einer Daten-Tabelle, die Untersuchungsmonat, Patienten (anonymisiert), Gerätekategorie, Gerät, Zuweiser und Untersuchung enthält.
Es sollen Fragestellungen wie:
Wie viele VERSCHIEDENE Patienten wurden diesen Monat untersucht, gegebenenfalls jeweils unterschieden nach den obigen Kriterien.
Mit einer normalen Pivot-Tabellenauswertung werden aber Patienten, die mehrfach untersucht wurden, mehrfach gezählt.
Allerdings "weiß" die Pivot-Tabelle ja ganz genau, welche Werte gezählt wurden, denn bei einem Doppelklick auf die entsprechende Zelle, werden die aggregierten Datenzeilen (in einem separaten Arbeitsblatt) angezeigt.
Ich habe versucht, mich ein wenig per VBA durch die Pivot-Datenstruktur durchzuhangeln und einen Verweis auf die verwendeten Daten zu finden - ohne Erfolg.
Die Idee, die ich gern realisiert hätte, wäre folgende:
Wenn die Pivot-Tabelle aktualisiert wurde, für die Ergebnisszellen ("DataFields") prüfen, ob sie "Anzahl von Patient" darstellen und dann die aggregierten Daten selbst aggregieren (quasi ein "COUNT DISTINCT" ausführen). Anschließend die Pivot-Tabelle oder eine Kopie davon entsprechend modifizieren.
Sollte nach jeder Änderung der Pivot-Tabelle/Quelldaten per Button/Event-Trigger wiederholbar sein.
Lässt sich das in der Form lösen? Ist es sinnvoll, oder gibt es bessere Wege?
Bin für jede Anregung dankbar.

1
Beitrag zum Forumthread
Beitrag zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Werte in Pivot-Tabelle modifizieren
18.04.2013 18:14:39
windalf
Du kannst ein Pivot auf einen Pivot machen um dieses Count Distinct umzusetzen...
Ansonsten hängt es von den konkreten Daten ab. Prinzipiell kannst du die Daten auch nach Access kopieren, da ein paar sinnvolle Abfragen basteln und diese Abfrage dann direkt in einem Pivot abrufen...
Gruß Windi
Anzeige

327 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige