Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Pivot - Mit MIN(...) weiterrechnen

Pivot - Mit MIN(...) weiterrechnen
20.05.2016 11:45:38
Nette
Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem und hoffe auf Lösungsansätze, falls es überhaupt welche gibt.
In einer Pivottabelle habe ich ein Feld, welche das Minimum wiedergibt. In einen weiteren Feld habe ich einen Mittelwert anzeigen lassen. Nun möchte ich die Abweichung von Minimum und Mittelwert ebenfalls in der Pivottabelle mit einem berechneten Feld anzeigen lassen. Es geht, gibt aber nicht das wieder was ich sehen möchte....
Ich hoffe, ich habe mein Problem nachvollziehbar dargestellt.
Ich danke schon jetzt für Euer Feedback, da ich mir gerade schon die Zähne ausbeiße.
Danke
Nette

4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
Lies Dir Deinen Beitrag bitte nochmal durch...
20.05.2016 12:37:25
Michael
Nette,
...und zwar als ob Du darauf antworten müsstest, und dabei naturgemäß keine Ahnung von den konkreten Gegebenheiten des/der Anfrager_in hast. Könntest Du den Beitrag dann beantworten bzw. Hilfe anbieten?
Konzentriere Dich insbesondere auf den Satz Es geht, gibt aber nicht das wieder was ich sehen möchte....
LG
Michael

AW: Lies Dir Deinen Beitrag bitte nochmal durch...
20.05.2016 13:17:43
Nette
Hallo Michael,
vielen Dank für deinen Hinweis. Ich tue mich oft schwer mit der genauen Problembeschreibung. Daher habe ich nun eine Beipieldatei.
Jeder Mitarbeiter hat ein Zielgewicht gesetzt bekommen. Ziel der Pivottabelle ist die Darstellung des Zielerreichungs-Status. Die Schwierigkeit mit der Pivottabelle sehe ich in der Darstellung des 'delta'.
Vielleicht geht das ganze so ja auch gar nicht...
https://www.herber.de/bbs/user/105692.xlsx
Danke
Nette

Anzeige
AW: Lies Dir Deinen Beitrag bitte nochmal durch...
20.05.2016 14:23:59
Michael
Hallo!
Ok, ich verstehe was Du willst. Aber aus meiner Sicht geht das so nicht direkt in der Pivot-Tabelle; das Problem ist ja, dass Du das Zielgewicht fälschlicherweise als Summe der einzelnen Datensätze angezeigt bekommst - obwohl das ja ein konstanter Wert/Mitarbeiter ist. Es ist aus meiner Sicht nicht möglich in ein berechnetes Feld einen zusätzlichen Zellbezug zu integrieren, bspw. zur Zielgewicht-Tabelle.
D.h. Dein Ziel-Delta musst Du Dir wohl separat errechnen, anzeigen.
Möglich, dass ich mich irre, aber ich glaube nicht wahrscheinlich.
LG
Michael

AW: sehe es momentan auch wie Michael ...
20.05.2016 16:36:52
...
Hallo Nette,
... und es auch einfacher, ohne das berechnete Feld zu arbeiten. In der ersten freien Nachbarspalte F in F4: =WENN(A4="";"";C4-B4) und nach unten kopieren.
Gruß Werner
.. , - ...
Anzeige

308 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige