Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
316to320
316to320
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Zellnamen auf Vorhandensein prüfen

Zellnamen auf Vorhandensein prüfen
28.09.2003 17:03:04
Machiavelli
Hallo,

möchte aus einer Datei Zellenwerte ziehen über die Zellenname-Funktion. Solange der Name in der Datei vorhanden ist funktioniert das auch, wenn der Name allerdings nicht vorhanden ist, schmeißt er mir allerdings einen Laufzeitfehler. Ich möchte nun vor dem Datenziehen testen, ob der Zellname überhaupt in der Datei vorhanden ist? Ggf. über eine Function die einen Booleanwert zurückgibt, aber gerne auch anders.
Danke


4
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
.
28.09.2003 17:09:15
.
.
AW: Zellnamen auf Vorhandensein prüfen
28.09.2003 17:09:23
Matthias G
Hallo M.,

Function HatNamen(N As String) As Boolean
On Error GoTo KeinName
HatNamen = True
Range(N).Value = Range(N).Value 'Testbefehl zum Fehler auslösen
On Error GoTo 0
Exit Function
KeinName:
HatNamen = False
On Error GoTo 0
End Function

Viel Spaß,
Matthias
AW: Zellnamen auf Vorhandensein prüfen
28.09.2003 17:12:26
Ramses
Hallo

probiers mal so:

Option Explicit


Sub Find_Name()
Dim myN As Name, myNOK As Boolean
myNOK = False
For Each myN In ActiveWorkbook.Names
If myN.Name = "Dein_Name" Then
myNOK = True
End If
Next
If myNOK = False Then MsgBox ("Der Name existiert nicht")
End Sub


Gruss Rainer
Anzeige

90 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige