VBA Daten aus anderer Excel laden und speichern

Bild

Betrifft: VBA Daten aus anderer Excel laden und speichern
von: teambob
Geschrieben am: 06.11.2015 11:25:42


VBA Daten aus anderer Excel laden und speichern
Beitragvon Teambob » 06. Nov 2015, 10:28
Hallo Community,
ich habe ein kleines Programm mit VBA geschrieben, wo ich den Lagerbestand abfrage und Zu/Abbuchen kann.
Die Daten werden dann in einer Tabelle in der gleichen Excel gespeichert.
Jetzt habe ich den Fall, dass das Programm von zwei Leuten parallel genutzt werden soll. Das bedeutet nur einer von beiden
der die Datei auf hat kann in diese auch schreiben. Meine Idee war es jetzt die Daten aus einer anderen Datei zu laden und auch wieder zu speichern.
Somit kann jeder das Programm offen haben und nur die Daten werden aus einer anderen Excel geladen und dann wieder abgelegt.
Dazu muss die andere Datei ja beim laden kurz geöffnet werden und dann gleich wieder geschlossen werden, dass auch jemand anderes dieses beschreiben kann.
Wie genau lässt sich das umsetzen? Gibt es dann auch eine Funktion zum Aktualisieren (also Daten neu laden).
Anbei mal das kleine Programm.
https://www.herber.de/bbs/user/101283.xls
Danke für Eure Hilfe

Bild

Betrifft: AW: VBA Daten aus anderer Excel laden und speichern
von: matthias
Geschrieben am: 06.11.2015 11:52:23
Hallo teambob,
das ist keine gute Idee, denn der Schreibschutz hat ja seinen Sinn.
Es reichen schon wenige Sekunden in denen Mitarbeiter A seine Informationen einträgt (noch nicht gespeichert, aber Daten geladen), dass ein anderer einen Artikel auswählen kann. Dumm wenn es dann noch zufällig der gleiche ist. Ma. A bucht zum Bestand von 50 weitere 1000 Schrauben dazu, während Instandhalter X 2 dieser Schrauben rausnimmt und da er geladen hat bevor Ma. A speichert wurde bei ihm ebenfalls der Bestand 50 geladen. Somit wird der Bestand beim Speichern durch Instandhalter X auf 48 gesetzt. Pech für dich, aber zum Glück sind Schrauben billig.
lg Matthias

Bild

Betrifft: AW: VBA Daten aus anderer Excel laden und speichern
von: teambob
Geschrieben am: 06.11.2015 12:03:16
Hallo Matthias,
vielen Dank für deinen Hinweis.
Also dein Bespiel kann bei uns eigentlich nicht vorkommen, da aus einem Fach wenn immer eine ganze Palette entnommen wird und nicht ein einzelner Artikel. Das heißt es kann aus dem Fach kein Artikel entnommen werden bzw. auch keiner was hinzubuchen.
Jemand bucht die Palette aus und das Fach ist dann prinzipiell leer. Wenn in der Zeit jemand was einbuchen soltle, dann würde er sehen das schon eine Palette in dem Fach liegt.
Es geht eigentlich dabei jetzt hauptsächlich um das lesen und schreiben in einer anderen Datei.
Also entweder ohne diese zu öffnen oder durch jeweils kurzes öffnen, lesen bzw. speichern und wieder schließen.
Hast du da eine Hilfestellung für mich.
Vielen Dank für die Hilfe.

 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "VBA Daten aus anderer Excel laden und speichern"