Webzugriff auf Datei mit Wildcard

Bild

Betrifft: Webzugriff auf Datei mit Wildcard
von: Stefan
Geschrieben am: 09.10.2015 14:30:44

Hallo zusammen,
schon seit einiger lese ich hier kräftig mit und habe schon sehr viel gelernt. Dieses Forum ist einfach super. Nun bin ich aber an eine Punkt gekommen, an dem ich selber eure Hilfe brauche.
Folgende Situation:
Eine Excel-Datei mit gelegentlich wechselndem Dateinamen befindet sich in einem Ordner im Intranet meines Arbeitgebers. Diese Datei möchte ich gern per VBA öffnen, ohne dass ich ihren genauen Namen kenne.
- Die Datei heißt aktuell wie folgt: Versionsplanung_2015-10-05.xlsx
- Der vordere Teil ist stets gleich: Versionsplanung_
- Der hintere Teil ändert sich je nach Aktualisierungsdatum
- In dem Pfad befindet sich stets nur diese eine Datei.
Wie ich eine Lokale Datei per Wildcard öffne habe ich bereits begriffen, nur scheint das bei Webadressen nicht genau so zu funktionieren und mir fehlt jeglicher Anhaltspunkt.
Mein Code so far:


Sub open_file
Dim wss As Object
Set wss = CreateObject("WScript.Shell")
wss.Run "http://ccs.firma.corp/Versionsplanung/Versionsplanung_2015-10-05.xlsx"
End Sub
Frage: Wie kann ich auf diese Datei zugreifen, ohne das genaue Aktualisierungsdatum zu wissen?
Danke schon jetzt für eure hilfreichen Tipps:)
Grüße
Stefan

Bild

Betrifft: AW: Webzugriff auf Datei mit Wildcard
von: Michael
Geschrieben am: 09.10.2015 15:25:06
Hi Stefan,
soweit ich das überblicke, liegt das nicht an Excel (lokal könnte man ja einfach ein Dir voranstellen und den *einen* Namen abgreifen), sondern an der Serversoftware, die Dir nix mit Wildcard liefern will.
Vielleicht mit ftp statt http? Evtl. kannst Du da ein Verzeichnis auslesen?
Ist der Name der Excel-Datei evtl. in einem Dokument hinterlegt, das einen statischen Namen hat? Dann könntest Du zunächst das auslesen und dann die Excel-Datei mit dem ausgelesenen Namen öffnen.
Das könnte eine größere HTML-Datei sein, oder, bestenfalls, eine simple Textdatei, in der nur der Name steht - vielleicht läßt sich so was automatisiert per CRON-Job auf dem Server realisieren.
Schöne Grüße,
Michael

Bild

Betrifft: AW: Webzugriff auf Datei mit Wildcard
von: Stefan
Geschrieben am: 12.10.2015 07:35:58
Danke Michael, für deine Antwort. So was hatte ich befürchtet :)
Deine Ideen sind echt prima. Ich bin mir sicher, dass es irgendwo in den Analen unseres Intranets eie Verzeichnusübersicht mit den entsprechenden Dateinamen existiert. Jedoch ist unsere IT "unantastbar" und ich muss mit dem leben, was ich bekomme :)
Ich denke, das einfachste ist, das Macro umzuschreiben. Dann müsste die Datei zwar manuell geöffnet werden, kann dann aber problemlos von VBA verwendet werden.
Danke trotzdem für deine Antowrt!
Grüße und einen guten Start in die Woche
Stefan

Bild

Betrifft: Danke für die Rückmeldung,
von: Michael
Geschrieben am: 12.10.2015 18:03:50
Stefan,
vielleicht ist die "unantastbare" IT für ein Feierabendbierchen zu gewinnen (oder es ergibt sich ein Schwätzchen am Kaffeeautomaten), das kann Wunder wirken, hehe.
Schöne Grüße und ebenfalls ne schöne Woche,
Michael

Bild

Betrifft: Webzugriff auf Datei mit Wildcard
von: Anton
Geschrieben am: 14.10.2015 16:30:58
Hallo Stefan,
so vielleicht (ungetestet):

Public Sub Test()
  Dim intervall As Integer, i As Integer
  Dim datum As Date, sUrl As String
  Dim objXMLHTTP As Object
  Set objXMLHTTP = CreateObject("Msxml2.XMLHTTP")
  intervall = 14 'letzte 2 Wochen
  For i = 1 To intervall
    datum = DateAdd("d", i, Date - intervall)
sUrl = "http://ccs.firma.corp/Versionsplanung/Versionsplanung_" & Format(datum, "yyyy-mm-dd") &  _
".xlsx"
    objXMLHTTP.Open "GET", sUrl, False
    objXMLHTTP.Send
    If objXMLHTTP.Status = 200 Then
      Workbooks.Open sUrl
      Exit For
    End If
  Next
  Set objXMLHTTP = Nothing
End Sub

mfg Anton

Bild

Betrifft: Test oT
von: Anton
Geschrieben am: 15.10.2015 15:38:46


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "zweites Excel starten"