gemeinsamer Zugriff auf Excel-Datei



Excel-Version: 9.0 (Office 2000)
nach unten

Betrifft: gemeinsamer Zugriff auf Excel-Datei
von: günther
Geschrieben am: 03.07.2002 - 09:31:15

habe ein Excel-Sheet (mit VBA...) zur Personenverwaltung ins LAN gestellt. Habe die Arbeitsmappe freigegeben, um mehrere Personen gleichzeitig damit arbeiten zu lassen. Dabei treten jedoch Probleme auf.

Folgendes Szenario:
User A startet das Programm
User B startet das Programm
User A fügt eine Person mit den entsprechenden Daten ein und beendet Excel
User B fügt eine weiter Person ein und beendet Excel

Nun wird User B gefragt, welche der beiden Änderungen übernommen werden sollen. Ich möchte nun aber, dass beide Einträge ins Excel-Sheet kommen (will ja keine eingefügte Person verlieren)

Bin schon am Verzweifeln - Kann mir jemand helfen?

günther

nach oben   nach unten

Re: gemeinsamer Zugriff auf Excel-Datei
von: Otto Ecker
Geschrieben am: 03.07.2002 - 09:39:52

Hallo Günther,

das sind die Grenzen von Excel. Eventuell müßte man auf Access, oder ähnliches ausweichen.

Wie groß / umfangreich / speicherintensiv ist denn die Datei ?

Gruß Otto


nach oben   nach unten

Re: gemeinsamer Zugriff auf Excel-Datei
von: günther
Geschrieben am: 03.07.2002 - 09:53:29

hi otto,

wär nicht so tragisch - vielleicht 300 bis 500 Einträge mit 15 Datenfeldern.


nach oben   nach unten

Re: gemeinsamer Zugriff auf Excel-Datei
von: Otto Ecker
Geschrieben am: 03.07.2002 - 10:02:04

Hallo Günther,

na dann:

nutze eine Datei als Datenbank. Starte die separate (!)Programmdatei, öffne die Datendatei als Backup und schreibe nur die Veränderungen in die Datendatei. Hierzu vor dem Öffnen der Datendatei prüfen ob diese bereits geöffnet ist....... Daten reinschreiben, Datei schliessen. Somit wäre die Datendatei nur kurz zum Aktualisieren geöffnet.

Bei der von Dir genannten Dateigröße bzw. Datenumfang wird man das Öffnen, etc "kaum" bemerken.

Gruß Otto

nach oben   nach unten

Re: gemeinsamer Zugriff auf Excel-Datei
von: günther
Geschrieben am: 03.07.2002 - 10:11:29

klingt recht einleuchtend...

Leider bin ich nun bei Gott kein Excel bzw. VBA - Spezialist. Könntest du mir das ganze etwas genauer erklären.

Aja, vielleicht sollte ich dazu sagen, daß ich eine Eingabemaske in VBA dazuprogrammiert habe (hab ich grad noch hingekriegt) mit der die Daten im Sheet bearbeitet werden.

gruß
günther


 nach oben

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "gemeinsamer Zugriff auf Excel-Datei"