Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Sverweise in einer andere Datei...

Betrifft: Sverweise in einer andere Datei... von: Peter
Geschrieben am: 11.08.2004 18:16:59

Hi Leute,
ich wuerde gerne Daten aus einer gedownloadeten Datei (xls) in meine eigene Arbeitsmappe per Sverweis uebernehmen. Ich habe mal bissel gestoebert und folgendes Modul gefunden. Ich denk, dass es genaud as macht was ich brauche nur leider blicke ich da nicht so ganz durch, sprich ich klriegs net zum laufen...

Code:

Sub Verweis()
   Dim sPath As String, sFile As String
   Dim sWKs As String, sRng As String
   sPath = ThisWorkbook.Path & "\"
   sFile = Range("B1").Value
   swks = Range("B2").Value
   sRng = Range("B3").VAlue
   If Dir(sPath & File = "" Then 
      Beep
      MsgBox "Quelldatei " & sPath & sFile & _
         " wurde nicht gefunden!"
      Exit Sub
   End If 
   Range("D1").Formular = _
      "=VLOOKUP(B4, '" & sPath & _
      "[" & sFile & "]" & sWKs & "'!" & _
      sRng & ",2,0)"
End Sub


Gruss Peter

  


Betrifft: AW: Sverweise in einer andere Datei... von: Ramses
Geschrieben am: 11.08.2004 18:24:06

Hallo

mir sei die Frage erlaubt, warum muss das per VBA sein.

Es reicht doch die normale Formel in die Zelle einzufügen.

Nachdem du ja weisst, dass deine Datei da ist, macht die VBA Anweisung in meinen Augen nicht den geringsten Sinn. Sie setzt ausserdem nur einen Verweis auf eine einzige Zelle.

Gruss Rainer


  


Betrifft: AW: Sverweise in einer andere Datei... von: Peter
Geschrieben am: 11.08.2004 18:35:43

Rainer,
wie kann ich den in der reinen Formel auf eine andere Datei verweisen?

Gruss Peter


  


Betrifft: AW: Sverweise in einer andere Datei... von: Ramses
Geschrieben am: 11.08.2004 19:01:38

Hallo

die einfachste Variante:

Die andere Datei öffnen
Die Formel in die Tabelle schreiben, wo der Wert hin soll, wenn du die Parameter "Suchbereich" angeben musst, einfach mit der Maus den Bereich in der anderen Tabelle markieren, ENTER DRÜCKEN, NICHT MIT DER MAUS WIEDER AUF DEINE TABELLE MIT DER FORMEL ZURÜCKKLICKEN, dann noch die Spalte angeben, und die Art welchen Wert SVERWEIS zruück geben soll.
Die Formel mit ENTER abschliessen

Danach kannst du die andere Mappe zumachen. Den Pfad auf die externe Tabelle passt EXCEL automatisch an.

Gruss Rainer


  


Betrifft: AW: Sverweise in einer andere Datei... von: Peter
Geschrieben am: 11.08.2004 20:34:06

Rainer,
besten Dank, soweit funktioniert alles..

Jetzt noch eine frage ist es moeglich die Verweise zu fixieren, so dass man die Quelldatei nicht mehr braucht?
Habe da nur eine Umstaendlcihe Moeglichkeit im kopf: Zwischenlagern, kopieren, einfuegen nur Werte..
Vielleicht gibt es ja eine bessere Moeglichkeit

Gruss Peter


  


Betrifft: AW: Sverweise in einer andere Datei... von: PeterW
Geschrieben am: 11.08.2004 20:57:21

Hallo Peter,

markiere die Verweise, rechte Maustaste - kopieren - nochmal rechte Maustaste - Inhalte einfügen - Werte.

Gruß
Peter


  


Betrifft: Geheim :-) von: Ramses
Geschrieben am: 11.08.2004 20:59:01

Hallo

DoppelKlick in die Zelle mit der Formel und dann "F9" :-)

Gruss Rainer


  


Betrifft: AW: Sverweise in einer andere Datei... von: ChrisL
Geschrieben am: 11.08.2004 18:26:14

Hi Peter

Habs nicht getestet, aber ein paar kleine Fehler entdeckt...

Sub Verweis()
   Dim sPath As String, sFile As String
   Dim sWKs As String, sRng As String
   sPath = ThisWorkbook.Path & "\"  
'Pfad der Datei ist der gleiche wie aktuelle Mappe, vor Abspielen Makro 
'einmal speichern, damit Pfad vorhanden
   sFile = Range("B1").Value  'hier Name der Datei
   swks = Range("B2").Value   'hier Name der Tabelle
   sRng = Range("B3").VAlue   'hier der Bereich als String d.h. z.B. "A1:B3"
   If Dir(sPath & File) = "" Then 
      Beep
      MsgBox "Quelldatei " & sPath & sFile & _
         " wurde nicht gefunden!"
      Exit Sub
   End If 
   Range("D1").Formula = _
      "=VLOOKUP(B4, '" & sPath & _
      "[" & sFile & "]" & sWKs & "'!" & _
      sRng & ",2,0)"
End Sub



 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Sverweise in einer andere Datei..."