Private Sub von .xlt verwenden

Bild

Betrifft: Private Sub von .xlt verwenden von: Elmar Steigenberger
Geschrieben am: 16.03.2005 14:44:26

Hallo liebe Helfer und Helferinnen,

ich möchte aus einer .xlt Vorlage eine Datei erstellen, die mir abhängig von der Änderung der Zelle A2 die Zelle A3 ändert.

Das klappt auch schon soweit in der .xlt-Tabelle, aber sobald ich über die Mustervorlage eine neue Datei erstellen lasse, ist dieses Makro, dass in der Tabelle2 gespeichert ist nicht mehr in der Tabelle2 vorhanden.


Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Excel.Range)
If Target.Address = "$A$2" Then
    Range("F2") = "von Fa. Bieber - " + Range("A2") + " Fa." + Range("A8") + " " + Range("H8")
End If
End Sub


Wie kommt das auch dahin?

Vielen Dank fürs Lesen und Eindenken!

liebe e-Grüße
Elmar
Bild


Betrifft: AW: Private Sub von .xlt verwenden von: Bert
Geschrieben am: 16.03.2005 14:58:58

Das ist nicht nachvollziehbar. Bist du sicher, dass der Code in der *.xlt enthalten
ist? Rufst du die *.xlt über Datei|Neu... auf?

Bert


Bild


Betrifft: AW: Private Sub von .xlt verwenden von: elmar.steigenberger
Geschrieben am: 16.03.2005 15:14:22

Ich erstelle die Datei über VBA über:

Workbooks.Add Template:="\\Büro\bieber\Formular blanko\Blankobestellung.xlt"

IN Diese Arbeitsmappe ist nichts drin, in Tabelle2 auch nicht und in Modul1 auch nichts.


Bild


Betrifft: AW: Private Sub von .xlt verwenden von: Elmar Steigenberger
Geschrieben am: 16.03.2005 15:37:23

Hallo.

wenn ichs über Datei Neu mache, steht der Code drin, über Workbooks.Add ist er nicht drin.

Elmar


Bild


Betrifft: AW: Private Sub von .xlt verwenden von: Bert
Geschrieben am: 16.03.2005 15:54:36

Wird dir nicht helfen aber auch das ist nicht nachvollziehbar, hab es zur Sicherheit
soeben getestet, alle Makros sind vorhanden. Keine Ahnung, was da bei dir klemmt.

Bert


Bild


Betrifft: AW: Private Sub von .xlt verwenden von: Elmar Steigenberger
Geschrieben am: 16.03.2005 16:10:52

Danke, ich probier dann morgen weiter!


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "nachkommestellen runden"